Urbanism

Die NUT von Dénia wird am kommenden Freitag während der Plenartagung des Consell de la Generalitat Valenciana genehmigt

Die Ministerin für Wohnungswesen, öffentliche Arbeiten und Vereine des Territoriums, María José Salvador, hat am Dienstag in Dénia während des Besuchs auf dem alten Fischmarkt versichert, dass die Plenarsitzung des Consells am kommenden Freitag die transitory Urbanistic Standards von Denia (NUT) genehmigen wird. 21 vom Dezember. Eine Zustimmung, die dem städtischen Chaos im Land ein Ende setzen würde

Die Bürgerplattform von Dénia verurteilt die Conselleria, wenn die NUT nicht vor dem Dezember 20 zugelassen sind

Der Stadtrat für Wohnungswesen und Territorium, María José Salvador, hat vor einigen Wochen versprochen, dass die Transitory Urban Regulations von Denia (NUT) vor dem 20 vom Dezember genehmigt werden. Wenn es nur noch acht Tage bis zu diesem Datum gibt, hat die Bürgerplattform von Dénia einen Brief an Salvador geschrieben, der ihn an sein Engagement erinnert. Das kollektiv

Stellungnahme CEDMA: "Roter Knopf"

Sehr ernste Situation, dass wir weiterhin in Dénia leben und keine Planung haben; Dieselbe Umweltphase für zwei allgemeine Pläne auf dem Tisch: der Konsens von 2015, den die derzeitige Kommunalverwaltung vergessen hat, und einer von 2017, dass wir nachhaltiger sein sollen, aber dies, indem wir die urbane Realität des Letzten nicht respektieren

Ayuntamiento und Conselleria unterhalten eine Koordinierungssitzung der NUTs in Dénia

Die Generaldirektorin für territoriale Planung, Urbanismus und Landschaft, Rosa Pardo, war am Mittwochmorgen in Dénia zum ersten Mal mit einem Teil des Regierungsteams über die Entwicklung der Übergangsregulierungen für Stadtverteidigung zusammengetroffen. Nach Angaben von Pardo werden einige Fragen nach dem Bericht über die Vorwürfe abgeschlossen, um das Dokument zu gewährleisten

Das Ministerium gibt bekannt, dass es die Übergangsbestimmungen von Dénia vor Dezember 20 genehmigen wird

Der Countdown beginnt, damit der Urbanismus in Dénia klar wird. Das Ministerium für Wohnungswesen, öffentliche Arbeiten und Wirbeltiere des Territoriums hat die Genehmigungsverfahren für die Dénia Transitory Urban Regulations (NUT) abgeschlossen. Insbesondere die Generaldirektorin von Territory, Urbanism und Landschaft, Rosa Pardo, verkündete, dass "das erwartet wird

31.392
3.704

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.