PSPV reagiert auf die Kritik des Volkes, das beschuldigt, für die Rückzahlung der Gelder von DéniaFutur verantwortlich zu sein

Die Gemeindegruppe von PSPV-PSOE antworten auf Beliebte Dénia Bewertungen über die Rückgabe von DéniaFutur-Fonds, die mehr als € 300.000 betragen. In einer Erklärung, die PP de Dénia forderte von der PSPV Erklärungen zu dieser Bewegung. Jetzt sagt die PSPV, dass es die populären sind, die Erklärungen über ihre geben sollten «Unfähigkeit zur Ausführung» Den europäischen Zuschuss erhielt er nach Angaben der Partei während seiner Regierungszeit von Paqui Viciano.

Das Regierungsteam behauptet, nichts zu verbergen, seit die Rückführungsvereinbarung auf dem Transparenzportal des Stadtrats veröffentlicht wurde, nachdem es die Partei von erleichtert hat María Mut das Protokoll des Treffens, in dem entschieden wurde. PSPV wirft der Bevölkerung vor, vorher oder später nicht nach diesem Thema gefragt zu haben «Um ihrer Verantwortung zu entgehen oder weil Regierungsräte nicht gelesen werden».

«Die Vereinbarung ist sehr klar», sagt der PSPV: «Auf Ersuchen des Ministeriums für Territorialpolitik muss der Stadtrat drei im Stadtrat beantragte und gewährte Barvorschüsse in 2010 (während der PP-Regierung) im Wert von 315.181,13 € zurückzahlen, um ein Projekt mit einem Wert von mehr als 8.5 Millionen durchzuführen Euro, die nicht ausgegeben wurden und jetzt bittet uns das Ministerium, zurückzukehren ».

Darüber hinaus sagen die Sozialisten, dass das DéniaFutur-Projekt war «Ein klares Beispiel für das Null-Management der PP, die nicht in der Lage war, im Diana-Wald oder im Garten von Morand zu handeln, oder für die Errichtung eines Ökoparks, der Jahre später für eine Strafe aufgelöst werden musste.». Die PSPV ruft abschließend die PP auf, um ihre Vorgänger zu fragen, bevor sie Erklärungen gegenüber der Presse abgibt «Das ergibt keinen Sinn».

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "PSPV reagiert auf die Kritik des Volkes, das beschuldigt, für die Rückzahlung der Gelder von DéniaFutur verantwortlich zu sein"

(Erforderlich)

33.565
3.907
6.806
1.620
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.