GDCU

Centre Unificat schließt die Integration mit anderen Parteien für Municipal 2019 nicht aus

Centre Unificat schließt die Integration mit anderen Parteien für Municipal 2019 nicht aus

Vor gut fünf Monaten vor den Kommunalwahlen von 2019 hat die Gent-Koalition des Dénia-Centre Unificat ihre Absicht angekündigt, separat an den Wahlen teilzunehmen, obwohl Center Unificat Koalitionen mit anderen Parteien mit staatlicher Vertretung nicht ausschließt. Dies wurde von seinen beiden Führern, Miguel Llobell und Pepa, bestätigt

Die Plenarsitzung genehmigt den Antrag für die Schaffung einer autonomen Einheit für die Verwaltung des Hafens von Dénia mit einer kommunalen Präsenz

Nach der Plenarsitzung im Stadtrat von Dénia wird der Consell die Entscheidung darüber treffen, ob eine autonome Organisation diejenige ist, die den Hafen verwaltet. Mit der Unterstützung von GD-CU, Podemos, Compromis und PSOE ging der Antrag weiter, da die Gegenstimmen von Citizens and Popular Party abgegeben wurden. Die

Pepa Font: "Der allgemeine Strukturplan von Dénia wird nicht genehmigt"

Stumpf und sicher. So erschien der Ratsherr und Sprecher der GDCU-Gruppe im Stadtrat von Dénia, Pepa Font, während des traditionellen Weihnachtsfrühstücks, das sie mit den Medien teilen, um eine Bilanz des Jahres zu ziehen. Laut Font "wird der Generalplan von Dénia nicht genehmigt", weil als solcher

Pepa Font Review (GDCU): Allgemeiner Strukturplan

Ein allgemeiner Strukturplan ist das Instrument, das in den Gemeinden verfügbar ist, um das Territorium zu bestellen und zu verwalten und Maßnahmen zu ergreifen, die auf die soziale und wirtschaftliche Zukunft der Stadt hinweisen. An diesem Punkt beginnen wir, die ersten Probleme der PGE zu sehen, die das Regierungsteam billigen will. In ihren

GDCU vorzuschlagen, um die Suspension des PATIVEL des Verarbeitens

Wegen der „unzähligen Fehler enthalten“ die Gruppe Gent Dénia-Zentrum Unificat die Aussetzung der Verarbeitung von PATIVEL, der territorialen Aktionsplan für grüne Infrastruktur der Küste von Valencia vor. Die Koalition Sprecher Pepa Font, der Auffassung, dass eine Gemeinde wie Dénia, schreiben planen jetzt

Voll von Dénia Forderungen gegen diskriminierende Budgets des Rates

Bei dianenses Politiker gerne etwas nicht den Ausschluss von zwei der Projekte dem Rat vorgelegt. Sobald bekannt Budgets und sehen, dass die beiden Projekte nicht in ihnen enthalten waren, entschied sich im letzten Plenum des Jahres die Entscheidung unterstützen einen Anspruch auf Rat Budgets vorzulegen.

Das Plenum bestätigt die Straße Loreto als Acoustic Gesättigte Zone

Dianense der volle Stadtrat die Erklärung der Zone Acoustic Gesättigte (ZAS) Loreto Straße mit der einzigen Enthaltung der Volkspartei ratifiziert. Der Bürgermeister der Umwelt, Josep Crespo, erläuterte die Gründe, die nach Messungen zu dieser Entscheidung geführt auf der Strecke zwischen dem Platz gemacht

Bürgergruppe fragt Generalitat einen erläuternden Tag Pativel in Dénia halten

Plenary lebte ein weiteres interessantes Moment, als der Bürgermeister der Bürger, Sergio Benito, Gruppe der Regierung Team der Aufforderung an die Regierung die Möglichkeit zur Herstellung eines erläuternden Tag der territorialen Aktionsplan für die grüne Infrastruktur del Litoral, der berühmte Pativel gefragt. Benito sagte: „Ich denke, dass es notwendig ist, ein zu präsentieren

Pepa Schriftart: „Die PGE nicht diese Gesetzgeber genehmigt werden“

Gent Sprecherin Koalition Dénia - Zentrum Unificat, Pepa Font, vertraut nicht der Regierung Team in dieser Legislaturperiode nach vorn mit dem allgemeinen Strukturplan drängt. Dies wurde während des traditionellen Weihnachtsessen mit den Medien erwähnt, in dem er besonders besorgt über das Hauptdokument

31.394
3.703

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.