Utor (Baleària) unter den großen spanischen Vermögen

Die Reederei von Dénia, Baleària, ist in den letzten Jahren ein Faktum auf dem Vormarsch. Daher wird auch die Tasche seines Präsidenten immer größer. So sehr, dass der Name Adolfo Utor Die Liste der großen spanischen Vermögen, die von der renommierten Zeitschrift Forbes veröffentlicht wurden, wurde gegossen.

Wieder wird der Tisch vom Gründer von Inditex, Amancio Ortega, mit seinen 63.000 Millionen Euro angeführt. Aber dieses Mal schleicht sich ein Geschäftsmann, der eng mit Dénia verbunden ist, unter die Namen. «Er schleicht sich nicht nur in die prestigeträchtige Liste ein, sondern wird der einzige Alicante, der in die Rangliste aufgenommen wird»kündigt Forbes an. Adolfo Utor taucht mit seinen 300 Millionen Euro erstmals in dieser jährlichen Rangliste der reichsten in Spanien auf. Natürlich in einer "bescheidenen" 88-Position in diesem Club der kolossalen Geldbörsen.

Weit entfernt ist noch der geträumte TOP 5, in dem ein weiterer Valencianer, der Eigentümer von Mercadona, Juan Roig, verbleibt, obwohl 2 unter dem Vorjahr platziert ist. Aber ohne Zweifel wird er sich nicht hilflos fühlen, denn seine Frau Hortensia Herrero ist ganz in der Nähe und besetzt die 12-Position als zweitgrößter Anteilseigner von Mercadona, und sein Bruder Fernando Roig in der 31-Position mit einem 9-Anteil Mercadona teilt sich mit der Mehrheit des Fußballvereins Villareal und Eigentümer der Fliesenfabrik Pamesa.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu „Utor (Baleària) unter den großen spanischen Vermögen“

2 Kommentare

  1. Seemann :

    Es ist immer bewundernswert, dass jemand sich selbst tut und seinen beruflichen Erfolg erreicht, aber es sollte mit Ethik, Moral, Gerechtigkeit und Großzügigkeit in Verbindung gebracht werden, etwas, das die von diesem Mann angewandte Unternehmenspolitik durch seine Abwesenheit zum Ausdruck bringt. Bedauernswerte Gehälter, wir sprechen von Netto-800e für einen Seemann, philippinische, ukrainische, ecuadorianische Arbeitskräfte usw. Arbeiter aus verschiedenen Abteilungen, aus Landleuten, Büros mit lächerlichen Gehältern, Arbeitstagen von 12, 15, 18 Stunden, ohne Arbeitsvertrag zu folgen, (ohne Verteidigung der Gewerkschaften), berechnen Sie die zusätzliche Stunde zu 6e netto, berechnen Sie das gleiche an einem Montag, um Samstag und Sonntag zu arbeiten, auch wenn es das 12 der Nacht und damit eine endlose Anzahl von Unregelmäßigkeiten ist. Sie müssen im Leben ehrlich sein, und wenn Sie ein Team haben, das Ihren Erfolg steigert, sollten Sie sich um diese Gruppe von Menschen kümmern, die ihr gesundheitliches, persönliches und körperliches Leben opfern, um die Arbeit unter nicht erfreulichen Bedingungen zu erledigen.

    • Derjenige, der alles sieht :

      So wie es ist, würde ich einem solchen Schmied sogar das Adjektiv RUÍN hinzufügen, wenn die Ejakulation steigt, geduckt in Billigflaggen, in öko-europäischen Zuschüssen, die wir alle tragen und die ein Schwindel sind und die Wehrlosigkeit ihrer Arbeiter missbrauchen, indem sie ihre Firma teilen In kleinen Unternehmen mit dem Boot füllen sie sich den Mund, um Verantwortung zu vermeiden, mit der spanischen Marke, der balearischen Marke und der Marke Denia, aber sie setzen ihre Boote auf Malta und Zypern ein und beschäftigen pensionierte Kapitäne in Spanien (berechnen ihre Rente, die wir bezahlen) alle) und versenden sie unter maltesischer Flagge und ergänzen so ihr Gehalt, immer niedriger als das, was sie unter unserem Sozialversicherungssystem verlangen würden, und vor allem ohne zu zitieren, das nenne ich Solidarität (unser mit besagtem Unternehmer und seinen gierigen und nachlässigen Kapitänen) und während der Adolfo wie ein Melonenstrauch mit gekreuzten Vorhängen in seinem klebrigen grünen Porsche herumläuft.

(Erforderlich)

33.565
3.895
6.589
1.610
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.