UNED Dénia heißt die Studenten des 2019 / 20-Kurses willkommen

Diese Woche haben die informativen Empfangstage für alle Studenten der CA UNED Dénia stattgefunden, die Teil des Empfangsplans der CA UNED Dénia sind und sich an Studenten richten, die mit dem Studium von Abschluss, Master, CUID und Zugang zu 25 beginnen 45-Jahre im 2019 / 20-Studienjahr an der UNED. Als Neuheit wurde die Möglichkeit eingeführt, die Konferenz per Videokonferenz aus dem Klassenzimmer von Benidorm und auch aus der Ferne zu verfolgen.

Die 30 im September fand am Informativen Empfangstag für Studierende der Fächer Degree, Master und CUID und die 3 im Oktober am Informativen Empfangstag für Access-Studierende statt. Mit dem Bestehen dieses Kurses erhalten Studierende, die älter als 25 und 45 sind, Zugang zur Universität.

Die Konferenz wurde vom Management geleitet. Raquel Martí, Direktor von CA UNED Dénia, stellte das Management und die Mitarbeiter der Studentenvertretung vor und begrüßte die neuen Studenten "Die UNED ist die einzige Universität, die gemischte Studienmodalitäten anbietet, die es ermöglichen, das Studium an den Arbeitsplan oder die persönliche Situation anzupassen, und als öffentliche Universität sehr günstige Studiengebühren bietet.". Er hat das auch betont „Möglicherweise haben viele Anwesende ihr Studium vor langer Zeit abgebrochen, und jetzt haben Sie beschlossen, sie wieder aufzunehmen. Deshalb möchten wir Sie beglückwünschen und ermutigen, denn Sie haben eine sehr gute Wahl getroffen, indem Sie sich für unsere Universität entschieden haben, die UNED, die erste in Europa unter den Studierenden und auch für sich selbst, denn Sie werden eine persönliche Zufriedenheit erfahren, die Sie in Ihrer Karriere begleiten wird vital und professionell ».

Als nächstes präsentierte / präsentierte jeder von ihnen den neuen Schülern Ermutigung und erinnerte sie daran, dass es ein harter Weg ist, aber dass es mit Ausdauer, Organisation, Wunsch und Initiative möglich ist, das Ziel zu erreichen, zusätzlich dazu, Teil einer Gemeinschaft zu sein Dynamische, wache und partizipative Studentenuniversität.

Anschließend die erste Ausstellung von Carmen Más, Koordinatorin des COIE (Orientierungs-, Informations- und Beschäftigungszentrums) und Professorin an der UNED Dénia, die allgemeine Informationen über die Universität und die Organisation des Dénia Associated Centers in Bezug auf gab Die angebotenen Dienstleistungen wie die Bibliothek, die Präsenz- und virtuellen Kurse, das akademische und spezialisierte Kursangebot, die Sprachen, wie und wo die Prüfungen durchgeführt werden und schließlich einige Ratschläge, wie man sich den Präsenztests stellt.

Die folgende Rede wurde von Claudia Peter, Koordinatorin der CUID des assoziierten Zentrums der UNED in Dénia, gehalten, die über den Betrieb des Sprachenzentrums der UNED berichtete, das vielen Instituten und Sprachunterrichtsräumen anderer Universitäten der Welt entspricht das „Sprachen sind heute wichtiger denn je“ und die Vorteile hervorheben, die es mit sich bringt, Muttersprachler im Klassenzimmer zu haben.

In den nächsten beiden Gesprächen ging es um Computerressourcen. Das erste, wie man auf CAMPUS UNED zugreift und es benutzt von Salvador Fuster, Leiter der Virtualisierung des assoziierten Zentrums bei UNED in Dénia. Das zweite auf der Website des Zentrums (www.uneddenia.es) und per E-Mail von David Canet, Technologischer Koordinator des assoziierten Zentrums der UNED von Dénia.

Schließlich informierte Carolina Artigues als Vertreterin der PAS über die Dienstleistungen der UNED Dénia, Benidorm und Xàbiaund Unterstützung beim Abschluss der vom Studentensekretariat angebotenen Registrierung mit einem ununterbrochenen Zeitplan von 9: 30h bis 21h.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "UNED Dénia heißt die Studenten des 2019 / 20-Kurses willkommen"

(Erforderlich)

33.565
3.875
6.388
1.600
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.