In Marina de Dénia weht ab heute eine neue blaue Dianense-Flagge

Heute Morgen haben der Leiter der örtlichen Polizei von Denia, José Martínez, und der Direktor von Marina de DeniaGabriel Martínez hat die blaue Flagge gehisst, die vor einigen Wochen vom vom ADEAC in Spanien vertretenen Foundation Forum Environmental Education (FEE) verliehen wurde. Gabriel Martínez hat das erklärt „In diesem Jahr haben wir auf Ersuchen des Stadtrats von Dénia die blaue Flagge angefordert und wir hatten das Glück, sie zu verleihen. Es war mir ein Vergnügen, der Stadt eine weitere blaue Flagge hinzuzufügen. “.

Marina de Dénia ist ein Unternehmen, das über alle Qualitätszertifizierungen verfügt, die ein Hafen haben kann „Dieses Emblem begeistert uns besonders, weil wir fest davon überzeugt sind, dass die touristische Zukunft von Dénia in Qualität liegt.“, Sagte Martínez. Um einem Osthafen die blaue Flagge zu verleihen, müssen alle Abfallsammelparameter eingehalten werden, die sowohl von den darin befindlichen Betrieben als auch von denjenigen der Schiffe erzeugt werden. Darüber hinaus ist es wichtig, dass der Hafen Sensibilisierungskampagnen durchführt und die Achtung der Umwelt und des Meeres verbreitet. „Und hier arbeiten und machen wir seit vielen Jahren Events wie Boat Show von Dénia, in der die Umwelt der unbestrittene Protagonist ist “.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu „Eine neue blaue Dianense-Flagge weht ab heute in Marina de Dénia“

1 Kommentar

  1. Leon :

    Und für den Dreck und die Ratten der Ondara Straße keinen Preis geben?
    Dieser Stadtrat kümmert sich wenig, besser nichts, um die Gesundheitsrisiken, die diese Situation mit sich bringt
    DENIA ist Leben “für Ratten und diejenigen, die es annehmen.
    Geh ekelhafte Stadt

*

33.524
3.806

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.