Dénia.com
Sucher

Einhundert Häuser im Saladar haben kein Licht mehr

November 19 von 2019 - 20: 28

Mehr als hundert Häuser waren am Nachmittag dieses Dienstag völlig dunkel. Anscheinend wird der Fehler durch Probleme in einem der Transformatoren verursacht.

Fast 4 Stunden ohne Licht. So haben die Bewohner von Saladar, Patricio Ferrándiz und Calle Diana den Nachmittag über gelebt, die seit dem heutigen 15: 30 unter diesem längeren Stromausfall gelitten haben, der erst mit 19: 00 behoben wurde.

Der Stromausfall hat sich auch auf die öffentliche Beleuchtung ausgewirkt, was die örtliche Polizei gezwungen hat, einzugreifen, um den Verkehr in einigen Teilen der Nachbarschaft zu regeln, und bestimmte Straßen zu schließen, damit die Techniker das Problem lösen können.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    36.249
    4.209
    10.303
    2.050
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.