Der Real Club Náutico Dénia übergibt seine Einrichtungen an das Tenor-Cortis-Konservatorium

Jaime Portolés, Präsident von Real Club Nautico DeniaEr traf sich diese Woche mit Juan Antonio Sesé Avellá, Präsident der AMPA des professionellen Konservatoriums für Musik 'Tenor Cortis' von Dénia, um den neuen jährlichen Kooperationsvertrag zwischen beiden Unternehmen zu unterzeichnen.

Diese Vereinbarung wurde getroffen, weil es in Dénia keine Orte gibt, an denen Musikstudenten als Musiker auftreten können, die für das Publikum alles interpretieren, was sie in ihren Klassen lernen. Aus diesem Grund arbeitet der Real Club Náutico Dénia noch ein Jahr mit ihnen zusammen und gibt seine Versammlungshalle auf, damit sie Auditions durchführen können.

Das Konservatorium seinerseits verpflichtet sich, ein Gedenkkonzert für die Mitglieder des Yachtclubs abzuhalten, und zeigt seine Bereitschaft, an Veranstaltungen des Clubs mitzuwirken, sofern diese mit der Tätigkeit des Konservatoriums und den Lehrtätigkeiten seines Clubs vereinbar sind Studenten

Jaime Portolés war begeistert von der Verlängerung dieses Vertrags, der vor mehr als 10 Jahren geschlossen wurde. Das RCND ergänzt die Gesamtzahl der Aktionen, die täglich für soziale, kulturelle und sportliche Veranstaltungen in Dénia durchgeführt werden, um eine weitere Zusammenarbeit.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Real Club Náutico Dénia übergibt seine Einrichtungen an das Tenor Cortis Conservatory"

(Erforderlich)

33.565
3.894
6.578
1.610
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.