Dénia.com
Sucher

Die Turnhallen werden während der ersten Deeskalationsphase geschlossen

Februar 25 von 2021 - 09: 56

In den kommenden Stunden wird die Regierung der Generalitat voraussichtlich die erwartete Aufhebung der Beschränkungen für die Deeskalation und deren Bestand bekannt geben. Obwohl alles darauf hindeutet, dass die Hotellerie vom ersten Tag an ihre Aktivitäten wieder aufnehmen kann, scheinen andere Sektoren länger warten zu müssen, um ihre Räumlichkeiten nutzen und ihre Geschäfte reaktivieren zu können.

Am 2. März wird die lang erwartete Deeskalation voraussichtlich beginnen, nachdem man gesehen hat, wie es in den letzten Wochen war Die Anzahl der Coronavirus-Infektionen ist gesunkenDies lässt uns in einer viel vorteilhafteren Position, um die Pandemie zu bekämpfen, während wir die berühmte neue Normalität wieder aufnehmen. Anstatt die Beschränkungen wie bei anderen Gelegenheiten sofort aufzuheben, setzt die Generalitat nun wie im Mai in Phasen auf den Weg der Deeskalation.

In der ersten Phase Öffnen Sie den Gastgewerbesektor mit reduzierten Stunden und Kapazitäten und Aktivitäten nur im Ausland, obwohl Unternehmer sind Kämpfe für eine weitere Lockerung dieser Beschränkungen, ermöglicht seine Aktivität für mehr Stunden und auch in Innenräumen.

Ebenso sind die Turnhallen, die ebenfalls wochenlang geschlossen sind. Nun, mit der Besonderheit, dass es nicht die gleiche Art von Geschäft ist. Anscheinend sind sportliche Aktivitäten in diesen Zentren erlaubt, jedoch nur im Freien. Was diese Unternehmen jedoch von den meisten Hotelbetrieben in der Region unterscheidet, ist, dass sie nicht über diese Infrastruktur zum Öffnen verfügen. Nur wenige Fitnessstudios verfügen über Außenbereiche, in denen sie ihre Aktivitäten ausüben können, wobei sie sich auf den Innenbereich beschränken. Deshalb muss die überwiegende Mehrheit von ihnen geschlossen bleiben und auf die zweite Märzhälfte warten, um von innen wieder öffnen zu können.

2 Kommentare
  1. Alex sagt:

    Was geöffnet werden sollte, sind die Turnhallen, die keine Freizeit sind, die Menschen sowohl physisch als auch psychisch in der Gemeinde Denia brauchen. Sie haben noch nie eine Ansteckung durch die Turnhallen gesehen

  2. ANA SALVADOR sagt:

    "In den nächsten Stunden wird die Regierung der Generalitat voraussichtlich die erwartete Aufhebung der Beschränkungen für die Deeskalation und deren Bestand bekannt geben."
    Und was von einem Journalisten erwartet wird, ist, dass er richtig schreiben und sich ausdrücken kann, dafür ist er ein Profi.
    Ich denke, das Richtige wäre:
    DIE REGIERUNG DES GENERALITATS WIRD ERWARTET, DIE ERWARTETE ENTLASTUNG VON EINSCHRÄNKUNGEN IN DEN NÄCHSTEN STUNDEN ZU KÜNDIGEN ...


36.935
4.284
11.245
2.150