Dénia.com
Sucher

Die Geschäftsleute der Marina Alta warnen vor dem Problem, einen Termin für die Abwicklung der NIE zu beantragen

18 September 2019 - 12: 19

Der Informationstag am Auslandsinvestitionen: NIE-Probleme Es wurde heute in Dénia vom Cercle Empresarial de la Marina Alta organisiert und hat die Notwendigkeit deutlich gemacht, der Region mehr Personal für die Verarbeitung dieser Art von Dokumenten zur Verfügung zu stellen. Dies wurde allen Anwesenden, einschließlich des Präsidenten der CEDMA, Benito Mestre, während der Sitzung, die mit der Verpflichtung des Kabinettschefs der Regierungsdelegation, Salvador Soler, zur Versetzung endete, vor den Rednern mitgeteilt Diese Bitte an das Ministerium.

Das Hauptproblem ist, wie eine große Mehrheit der Teilnehmer angab, die Schwierigkeit, sich für eine vorherige Ernennung zur Abwicklung der NIE zu entscheiden, was mehrere Transaktionen mit ausländischen Staatsbürgern erschwert, vom Kauf und Verkauf von Immobilien bis hin zu Erbschaftsansiedlungen. Arbeitsverträge durchlaufen. Da 50-Termine in den Büros von Dénia für die gesamte Region kaum vergeben werden und das System keine Termine mehr als fünfzehn Tage vorher zulässt, ist es äußerst kompliziert, dass ein ausländischer Staatsbürger wirtschaftliche Operationen durchführen kann, was den Verlust von Möglichkeiten für die gesamte Region zur Folge hat Hoheitsgebiet Dieser Umstand wurde durch den Brexit weiter verschärft, der Anfragen von Bürgern des Vereinigten Königreichs auslöste.

Wie jedoch der stellvertretende Leiter der Steuerverwaltungsabteilung der Steuerbehörde, Encarnación Rodríguez, ausführt, ist es zulässig, ohne die NIE rechtzeitig tätig zu werden und ein von der AEAT selbst ausgestelltes NIF-M zu erhalten, wenn ihm dies gutgeschrieben wird Für die NIE wurde ein Termin angefordert oder, falls dies nicht der Fall ist, wurde versucht, einen Termin zu vereinbaren, dieser wurde jedoch nicht erreicht. Diese NIF-M ist eigentlich eine vorläufige Nummer, die von der NIE ersetzt werden muss, sobald sie erhalten wurde.

In welchen Fällen ist die NIE nicht erforderlich? Laut Servando Minuesa, Chief Commissioner der Provincial Foreigners Brigade von Valencia, ist die NIE nicht erforderlich, um die Identität eines Ausländers nachzuweisen, da diese mit dem Reisepass oder dem Personalausweis Ihres Herkunftslandes akkreditiert ist. Das Problem tritt in der Realität auf, wenn diese Person Steuerpflichtiger wird (Immobilienerwerb, Besteuerung im IRPF usw.).

Angesichts dieses Problems erklärte die Direktorin der valencianischen Steuerbehörde, Sonia Díaz, dass von dieser Stelle die Einrichtung einer Finanzbeobachtungsstelle verlangt worden sei, um genau diese und andere Probleme aus einer viel umfassenderen Perspektive angehen zu können Die beteiligten Agenten.

In der Fragestunde wurde von einigen Assistenten zusätzlich zu Problemen im Zusammenhang mit der Schwierigkeit, einen Termin für die NIE zu erhalten, und im Hinblick auf die unterschiedlichen Standpunkte jeder Verwaltung eine bessere Koordinierung vorgeschlagen. "Intra-administrative" die Vorschriften zu klären und Kriterien zu vereinheitlichen.

Von der CEDMA möchten wir allen Organisationen, die an der Verwirklichung dieses Tages mitgewirkt haben, danken: der Kammer von Alicante, der Generalitat Valenciana, der Regierungsdelegation in der Autonomen Gemeinschaft Valencia und Ajuntament de Dénia.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    34.831
    4.046
    7.693
    1.810
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.