Dénia.com
Sucher

Die königlichen Postboten verlassen vier Briefkästen, um die Briefe ohne Ansteckungsgefahr an die Könige senden zu können

30 Dezember 2020 - 12: 12

Es ist ein ganz anderes Weihnachtsfest, an dem wir uns anpassen und auf viele Feste verzichten mussten. Die drei Weisen werden sich jedoch nicht ausruhen, deshalb haben sie neue Wege gefunden, um mit den Jungen und Mädchen von Dénia in Kontakt zu treten, damit sie ihnen ihre Wünsche senden können.

Anstatt den Besuch der königlichen Postboten aufgrund des Coronavirus zu erhalten, hinterlassen sie 4 Postfächer in Dénia, in denen sie die Briefe deponieren können. Sie werden sich auf dem Gelände der alten Klinik in Marqués de Campo, an der Plaza Arxiduc Carles, an der Plaza Mariana Pineda und in befinden Glorieta des Valencià Landes. Darüber hinaus wurde für diejenigen, die sich diesen Punkten nicht nähern können, ein Online-Postfach geöffnet, über das Kinder ihre Briefe über die Website des Stadtrats von Dénia unter folgendem Link senden können: http://www.denia.es/es/varis/reis_mags.aspx

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    36.640
    4.281
    11.046
    2.130