Dénia.com
Sucher

Paidos Dénia Junioren gewannen nach einem großartigen Spiel bei CB La Vila (61-30)

Februar 05 von 2020 - 12: 45

die Junioren Paidos Dénia besiegte CB La Vila, nachdem sie ihr bestes Spiel dieser Saison gespielt hatte. Ihr Triumph war klar, als die Schulmädchen 61 zu 36 gewannen. Die Schulmannschaft wusste, was nach einer schwierigen Woche mit Verlusten und Verletzungen auf dem Spiel stand, und sie kamen von Beginn des Spiels an heraus und gaben dem Rivalen keine Option.

Die Kontrolle über das Spiel übernahm die örtliche Mannschaft, die nach zwei großartigen Offensivspielen und einigen Defensivfehlern mit 12 Punkten Vorsprung (27-15) in die Pause ging.

Nach der Wiederherstellung der Streitkräfte und der Korrektur dieser defensiven Fehlanweisungen beendeten die Wangen das Spiel mit einem großartigen kollektiven Spiel, sowohl im Angriff als auch in der Verteidigung, und machten eine 17-6-Partie, die den Punktestand bei 44-21 beließ.

Ein ziemlich großer Unterschied, der das Spiel für den Gegner sehr schwierig machte und im letzten Viertel nicht aufhörte zu kämpfen. Aber die Paidos wollten trotz der letzten Müdigkeit nichts verraten und beendeten das Match mit einem klaren 61-36-Sieg.

Niederlage für den Kadetten in Pego

In der Kadettenkategorie verlor der Paidos bei seinem Besuch auf der Strecke des CB Pego mit 60 zu 42. Die Dianens kamen zu diesem Spiel mit 9 Spielern und ohne Verkettung einer guten Trainingswoche. Dies führte dazu, dass sie nicht mit der richtigen Intensität ausgingen und die Räumlichkeiten die ersten Vorteile auf der Anzeigetafel erzielten.

Trotz allem war die Pause mit 12 Nachteilen und der Möglichkeit des Wiedereinstiegs verbunden, solange das Spieltempo gesteigert wurde.

Im fünften und sechsten Viertel wurde dieser Schritt nach vorne gemacht, aber die Spieler standen nicht direkt vor dem Ring und verzeihten klare Korbsituationen, was dazu führte, dass sie den Gegner auf der Anzeigetafel nicht störten.

Schließlich senkten sie ihre Arme aufgrund von Müdigkeit ein wenig und fielen um 60 zu 42. Mit dieser Niederlage wird die Serie gebrochen, die sie für zwei aufeinanderfolgende Spiele gewonnen hatten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    35.594
    4.112
    9.161
    1.980
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.