Der Führer, Garbi Dénia, wird an zweiter Stelle gemessen, der Maristas Alicante

Der städtische Pavillon von Dénia veranstaltet diesen Samstag um 18-Stunden das Duell zwischen den Garbi Dénia, Anführer der Südgruppe von 1® Autonomic und der Maristas Alicante, zweitklassig.

Dies ist das erste der drei wichtigen Spiele, die den Dianenses in dieser ersten Liga-Phase überlassen wurden. Vor ihnen steht ein sehr physisches Team, das mit viel Abwehrintensität spielt. Bereits im Hinspiel mussten die von David Salanova geführten Kinder für den Sieg des Gerichts in Alicante eingesetzt werden, wo sie 26 30 besiegten.

Die von David Salanova trainierten Spieler haben in den letzten Wochen hart trainiert, um das Spiel vorzubereiten und auf die Unterstützung ihrer Fans zu warten, um die Siegesserie fortzusetzen.

Das Ziel des Dianense-Kostüms ist es, das Ungeschlagene aufrechtzuerhalten. Um dies zu erreichen, hoffen sie, einige der Spieler, die humpeln, zurückzugewinnen und auf diese Weise den gesamten Kader für die interessanteste Phase der Meisterschaft zu gewinnen.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Der Anführer, Garbi Dénia, wird nach dem zweiten Geheimdienst, den Maristen Alicante, gemessen"

*

31.290
3.682

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.