Der Dénia-Spieler Gabri Moyano wird sechs Monate vom Platz entfernt sein

Es gab kein Glück und die schlechten Prognosen wurden bestätigt, der Mittelstürmer des CD DéniaGabri Moyano wird wegen einer Verletzung, die er während eines Trainings erlitten hat, sechs Monate vom Gelände entfernt sein.

Ärzte, die sein rechtes Knie behandelt haben, haben einen Meniskus- und Kreuzbandriss diagnostiziert. Eine komplizierte Verletzung, da der Spieler sehr optimistisch war zu denken, dass nur der Meniskus gebrochen war. Harter Schlag in der Moral eines Spielers, der in seiner zweiten Phase als Spieler erfolgreich war.

Im Verein ist die Besorgnis groß, da die Verletzung von Gabri Moyano zu Hectors hinzugefügt wurde, obwohl es keine offizielle Bestätigung durch Ärzte gibt, deutet alles darauf hin, dass die Verletzung dieses Spielers schwerwiegender sein könnte als das seines Partners.

Diese beiden Verluste lassen die Mannschaft von Manuel Esteban zurück, der weiterhin nach Spielern suchen muss, um diese beiden bedeutenden Verluste zu decken. Die Mannschaft leidet unter dem Tor und das ist besorgniserregend. Es wird erwartet, dass nach der ersten Bestätigung mit der Verletzung von Gabri die Bewegungen in Bezug auf die Unterzeichnungen jetzt beginnen, weil sie so schnell wie möglich benötigt werden, weil es zu riskant ist, alles dem Veteranen Roberto Navarro anzuvertrauen.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Der Dénia-Spieler Gabri Moyano wird sechs Monate vom Platz entfernt sein"

*

33.565
3.859
6.149
1.573
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.