Dénia.com
Sucher

Álex Pla hat bereits einen Rekord mit CFS Mar Dénia

Januar 16 von 2020 - 10: 11

Das Dianense-Team hatte ein kostenloses Zeichen, um Verstärkung in sein Personal einfließen zu lassen. Derjenige, der vom Trainerstab unter der Leitung von Trainer Jordi Durán ausgewählt wurde, war Alex Pla, ein bekannter Spieler unter seinen Teamkollegen, seit er in früheren Phasen mit der Mannschaft in der zweiten Division B und auch in der letzten Saison zur Mannschaft gehörte.

Alex Pla teilte dem Verwaltungsrat von Dianense mit, dass er beabsichtige, das Team trotz des erreichten Aufstiegs zum Ende der vergangenen Saison zu verlassen. Er hatte ein Angebot von El Ejido und entschied sich für das Abenteuer im Almeria Club. Dort ist die Hand des Dianense-Technikers Óscar García die gesamte erste Runde der Meisterschaft geblieben. Die andalusische Mannschaft ist in der Gruppe V der zweiten Division B führend, aber Alex Pla hatte nicht die erwarteten Protokolle, so dass er sich im gegenseitigen Einvernehmen mit der andalusischen Direktive entschied, die Mannschaft zu verlassen.

In der Weihnachtszeit nahm er am Training des CFS Mar Dénia teil und diese Woche wurde ihm eine Föderationskarte verliehen, damit er bereits am Samstag mit seinen Klassenkameraden in Sabadell sein kann, um sich an der Escoles Pies-Gruppe zu messen. Es besteht kein Zweifel, dass es eine großartige Verstärkung für Dianenses ist, tatsächlich war er der beste Torschütze der Mannschaft in der vergangenen Saison.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    34.572
    3.992
    7.442
    1.750
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.