UPyD

24M Umfrage: Die Volkspartei würde gewinnen, aber keine Partei würde die absolute Mehrheit erreichen

24M Umfrage: Die Volkspartei würde gewinnen, aber keine Partei würde die absolute Mehrheit erreichen

Sieben Spiele der neun, die die Kommunalwahlen teilnehmen, würden Vertretung in der Stadt Dénia nach den Wahlen vom Mai 24 bekommen. Dies ist die Tatsache, dass aus der Umfrage hervorgeht Leitung von Denia.com zwischen dem 21 1 April und Mai in den Straßen von Denia und

Das Aufstellen Poster markiert den Beginn der Wahlkampagne

Schon kam er. Der Wahlkampf hat bereits begonnen, und hat so stark in Dénia getan. Um zwölf Uhr, Parteien, die für Bürgermeister der Stadt entscheiden begannen die Straßen der Stadt mit Plakaten ihrer Kandidaten und Kandidaten für die regionale tapezierten. Punkt

Podem Denia und UpyD verurteilen Vandalismus Angriff auf das Hauptquartier der EU

Podem Dénia und UPyD haben die beiden einzigen politischen Formationen gewesen, der Moment, haben die Vandalen Angriff auf US-Hauptquartier in Moncada Straße öffentlich verurteilt. UpyD es wurde durch seine Facebook-Seite, während Podem eine Erklärung geschickt, dass „seine entschiedene Verurteilung zum Ausdruck bringt“

Paco Sánchez Zurita ist der Kandidat der UPyD kommunalen Dénia

Der Vorstand der UPyD, ein Vorschlag der regionalen Führung der Partei in Valencia, bestätigt als Headliner in Dénia Paco Sánchez Zurita. Es ist das erste Mal, dass die Bildung Magenta diese Wahlen in der Hauptstadt der Marina Alta besucht. Sánchez Zurita, von 42 Jahren streiten

Toni Cantó, Kandidat für den Präsidenten der Generalitat von UPyD besuchte Dénia

Toni Cantó, der Kandidat für die Präsidentschaft der Generalitat von UPyD verbrachte Montagmorgen in Dénia die Kampagne der Partei zu präsentieren: „Du bist die Stimme“, die zielt darauf ab, „Vorschläge von Bürgern für die Aufnahme in unserem Programm zu hören Wahl „und verwendet, um“ UPyD als Projekt zu konsolidieren

UPyD Delegierten tritt in Dénia

Julio Garcia Carballera sein Amt als Delegierter UPyD Gruppe in Dénia wegen Meinungsverschiedenheiten mit dem Vorstand und dem Mangel an Unterstützung von ehemaligen Delegierten. Darüber hinaus niedrig Ursache dieser Parteizugehörigkeit. Mit Schreiben an die Medien geschickt, hat er zum Ausdruck mit dem Functional Manifest identifizieren

Julio García wird vertreten UPyD in Dénia

UPyD lokale Ausbildung in Dénia hat seinen neuen Chief Representative ernannt. Julio García wird für die Bildung Magenta represetar verantwortlich sein, nachdem sie von der Territorialen Rat der Union Fortschritt und Demokratie (UPyD) in Valencia genehmigt. Julio García hat viel seines Arbeitslebens in der Welt verbracht

Vorschlag für eine Null-basierte Budgetierung für das nächste Jahr

UPyD in Dénia hat vorgeschlagen, dass die künftige Stadt Haushalte mit Null technischen Basis gestellt werden. Somit würde das Konsistorium die Konten machen auf die aktuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Gebiets und nicht auf der Grundlage der Zahlen über U-Boote. Nach dem politischen Bildung, dieses neue Verarbeitungssystem

30.262
3.597

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.