UNED Dénia erhält Anerkennung für ihre geschlechtsspezifische Perspektive

Dank dieses ersten Preises an CA UNED Dénia wird ein Stipendium in Höhe von € 4.000 für seine Arbeit „Exploring Equality with COE and DUCA“ (vorläufiger Beschluss, veröffentlicht im BIC von UNED Nº3) gewährt.

Der I UNED ODS Prize an der Universität hat zum Ziel, jene Projekte mit einer Genderperspektive zu würdigen und auszuzeichnen, deren Abschluss zu einem Vorschlag für bewährte Praktiken führt, die für die Umsetzung in der UNED geeignet sind und deren Zweck es ist, in diesem Jahr die Erreichung des Ziels der ODS 5 an der UNED.

SDG 5 ist das Ziel der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung Nr. 5 zur Gleichstellung der Geschlechter. Es lautet: „Alle Formen der Diskriminierung von Frauen und Mädchen zu beenden, ist nicht nur ein grundlegendes Menschenrecht, sondern auch von entscheidender Bedeutung für eine nachhaltige Entwicklung. Es hat sich immer wieder gezeigt, dass die Stärkung von Frauen und Mädchen einen Multiplikatoreffekt hat und dazu beiträgt, das Wirtschaftswachstum und die weltweite Entwicklung zu fördern. “

Dasselbe Ziel bietet in Zahlen die Situation der Diskriminierung, unter der Frauen heute noch leiden, und dass es unerlässlich ist, durch Bildung zu kämpfen.

Gleichstellung mit COE und DUCA Es handelt sich um ein Koedukationsprojekt, das vollständig vom multidisziplinären Team der Beobachtungsstelle für Gleichstellung der CA mit der UNED von Denia durchgeführt wird und in dem die Vision eines Mädchens und eines Jungen ohne geschlechtsspezifische Stereotype (COE und DUCA) verwendet wird, um aktuelle Themen zu erörtern Kinder- und Grundschulklassen, die es uns ermöglichen, über die Art und den Aufbau der Geschlechtsidentität nachzudenken und sexistische Stereotype abzubauen, die wir in Spielzeugen, in den Medien, in den Einstellungen oder Aktivitäten unseres täglichen Lebens finden können, die uns zugewiesenen Labels durch die einfache Tatsache zu brechen, dass wir Mädchen oder Jungen sind.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "UNED Dénia erhält Anerkennung für ihre Geschlechterperspektive"

(Erforderlich)

33.565
3.892
6.561
1.610
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.