Dénia.com
Sucher

Ein Restaurant in Marina de Dénia spendet die gesamte Sammlung eines Tages an das Kinderzentrum Les Rotes

04 Dezember 2019 - 12: 54

An diesem Morgen fand in Marina de Dénia die Solidaritätsveranstaltung des Unternehmens Republic Restaurant statt, das im Hafen von 2007 ansässig ist. "Diese Initiative passt zu unserer Philosophie, soziale Veranstaltungen zu unterstützen. Deshalb wollten wir Jelle, einen sehr wichtigen Geschäftsmann aus der Marina Alta, mit großem sozialen und humanitären Gespür begleiten."sagte Gabriel Martínez, Direktor von Marina de Dénia. „Es ist sehr großzügig, dass dieses Unternehmen das Einkommen den Kindern widmet, die in diesem Zentrum leben. Dafür müssen wir der Initiative danken und sie vor allem bekannt machen.“.

Die Veranstaltung findet am kommenden Mittwoch, dem 11 im Dezember, mit einem Essen im Republic Restaurant statt, dessen Sammlung vollständig im Les Rotes Minor Reception Center in Dénia aufbewahrt wird. „Jedes Jahr organisieren wir eine Veranstaltung, um Kindern in einer ungeschützten Situation zu helfen. Vor ein paar Wochen besuchte meine Frau dieses Kinderzentrum und stellte fest, dass die Kinder verschiedene Dinge benötigen.“, sagte Jelle Van Burik, Manager der Republik. „Besonders in Bezug auf Freizeit und Spiel. Ich habe gesehen, dass sie nicht allzu viele Möglichkeiten hatten und dass wir das Essen organisiert haben. Was wir sammeln werden, werden wir für Sportausrüstung verwenden. “, sagte Rose Hulst, Manager der Republik. Das Unternehmen organisiert dieses Menü, um die Aufmerksamkeit zu vervollständigen, die diese Minderjährigen in Aspekten des täglichen Lebens erhalten, an denen die Verwaltung nicht immer teilnimmt.

Es ist geplant, dass 100-Personen an der Mahlzeit teilnehmen und dass 5.000-Euro gesammelt werden können. "Außerdem arbeiten unsere Lieferanten mit ihren Produkten zusammen, und verschiedene Unternehmen haben sich der Veranstaltung angeschlossen und spenden Material an das Zentrum.". Das Menü, das einen Preis von 32,50 Euro und 47,50 Euro hat, wenn es gepaart ist, besteht aus sechs Gerichten.

In der Zwischenzeit sagte Beatriz Hernández, eine Sozialarbeiterin im Zentrum: "Es macht uns sehr aufgeregt, weil wir die Aktivitäten der Kinder verbessern können und wir sind sehr aufgeregt, unsere Unterstützung zu haben.". Ana Crespo, eine Psychologin, hat darauf hingewiesen, dass das Zentrum unter der Bevölkerung von Dénia nicht sehr bekannt ist und diese Initiative dazu beitragen kann, Sichtbarkeit zu schaffen. „Kooperationen wie diese helfen uns, die Extras anzubieten, die wir Kindern aus dem Zentrum nicht bieten können, und es ist ein Weg für die Gesellschaft, sich ihrer Existenz bewusst zu werden.“. Das Empfangszentrum Les Rotes Minor unter der Generalitat Valenciana verfügt über 22-Internierungsplätze und ein 8-Tageszentrum. Es besteht aus Kindern aus dem Schutzsystem, hauptsächlich aus unstrukturierten Familien.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    34.888
    4.054
    7.800
    1.820
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.