Dénia.com
Sucher

Toni Cantó: «Der Hafen von Dénia wird von einer Generalitat misshandelt, die gegen das Gesetz verstößt»

03 März 2020 - 16: 00

Heute Morgen haben der Sprecher der Bürger der Generalitat, Toni Cantó, zusammen mit dem Stellvertreter Tony Woodward und den Vertretern der Gemeindegruppe Susana Mut und Estefanía Schwamb im Hafen von Dénia den nicht-rechtlichen Vorschlag angekündigt, den ihre Partei heute vorlegt Les Corts in Bezug auf die Unterfinanzierung der Häfen der valencianischen Gemeinschaft.

Cantó hat auf die mangelnden Maßnahmen der Generalitat in Häfen wie Dénia hingewiesen und sie beschuldigt, gegen das Gesetz verstoßen zu haben, wonach sie 40% der Vorteile in die Infrastruktur und Instandhaltung des Hafens reinvestieren müssen. "Der Hafen von Dénia ist ein großer Schöpfer von Wohlstand und Beschäftigung und wird dennoch von einer Generalitat misshandelt, die gegen das Gesetz verstößt."betonte der Sprecher der Bürger. "Wir wollten bekannt geben, dass wir in les Corts eine NLP präsentieren werden, die diese Tatsache anprangert und die Regierung auffordert, ihr eigenes Gesetz einzuhalten.".

In gleicher Weise wies Woodward darauf hin, dass die Absicht seiner Partei darin bestehe, dass der Botanische Rat das Gesetz einhält und die 40% übernimmt, die er den Häfen der Gemeinschaft schuldet. "Wir kommen nach Dénia, weil es der Hafen ist, der am meisten von der valencianischen Gemeinschaft sammelt und in den letzten 16 Jahren bis zu 4 Millionen Euro, aber in dieser Zeit wurden nur 600.000 € investiert, 10%, wenn es hätte investiert werden sollen 6 Millionen Euro ", sagte der Abgeordnete und bestand darauf, dass Sie jährlich in den Hafen von Dénia 1 Millionen Euro reinvestieren sollten.

Darüber hinaus hat der Abgeordnete der Bürger angekündigt, dass Anträge in allen betroffenen Gemeinden durchgeführt werden, beginnend mit denen von Dénia, wo laut Susana Mut erwartet wird, dass sie seitdem von den Parteien unterstützt werden "Es ist eine gute Sache für Dénia". Mit den Anträgen sollen die Gemeinden selbst diese Beträge beim Consell einfordern.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    35.280
    4.083
    8.456
    1.930
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.