Dénia.com
Sucher

«Über die Position und den Widerstand gegen die Abgrenzung»

November 10 von 2023 - 14: 28

MEINUNG Rafa Carrió, Vizebürgermeister und Sprecher für Compromis

Im Hinblick auf die politischen Äußerungen einiger in der letzten Woche zum Problem der Kostenabgrenzung habe ich meine Meinung zu diesem Thema geäußert.

Es ist normal (und ich verstehe das vollkommen), dass lokale kommunale Gruppen daran beteiligt sind, sich der Landesregierung bei Entscheidungen zu widersetzen, die sich negativ auf sie auf lokaler Ebene auswirken. Doch von da an beginnen sie, die Gruppen der lokalen Regierung gesellschaftlich zu manipulieren und auf dema- gische und ungerechte Weise anzugreifen.

In den letzten Wochen sind verschiedene öffentliche, private, politische und persönliche Stellungnahmen ans Licht gekommen, in denen der Stadtrat für die Kostenfrage zuständig ist. Genauer gesagt, Ahir Mateixa, der Bürgermeister von Gent von Dénia, Mario Vidal, greift uns in einer Mitteilung an, die sie für unzulässig hält, daher kommen wir zurück, um dieses Problem zu erläutern.

Von unserer Fraktion aus haben wir uns von Anfang an für die Belange der Betroffenen und Betroffenen eingesetzt. Wir haben uns Anfang 2022 mit der Betroffenenvereinigung Platges Nord getroffen und sie wissen, dass sie von Anfang an unsere Genesung erlebt haben. Wir werden Treffen mit Kongressabgeordneten organisieren, wie zum Beispiel Joan Baldoví, die das Thema parlamentarischer Anfragen dem Kongress vorbringen wird; oder mit Àgueda Micó in jüngerer Zeit.

Mit den übrigen Fraktionen werden wir einstimmig drei kommunale Anträge unterzeichnen, in denen wir vom Staat die Aufhebung der Grenzziehung, die Änderung des Kostengesetzes und die Durchführung der Sanierungsprojekte gefordert haben. In jüngerer Zeit werden wir im letzten Antrag zur gesamten Konsolidierungsstudie und den Beiträgen der betroffenen Bewohner beitragen. Tot això trägt zur Unterstützung sowohl politischer als auch persönlicher Art bei wöchentlichen Treffen, Demonstrationen und anderen Verwaltungsmaßnahmen bei.

Der Betroffenenverband setzt sich seit Beginn dafür ein, die Gesellschaft zu mobilisieren und politische Kräfte zu bündeln, damit es regnerischer wird. Aus diesem Grund ist es erbärmlich, dass einige politische Gruppen versuchen, die Bürger zu manipulieren, weil sie glauben, dass sie diejenigen sind, die den betroffenen und betroffenen Menschen ein Gesicht geben. Schließlich halten einige Menschen bei der Demonstration letzte Woche das Banner in der vordersten Reihe, da es sich um eine Bürgerdemonstration handelt.

In diesem Sinne möchte ich deutlich machen und Herrn Vidal sagen, dass wir ihm in einigen Fragen zustimmen, beispielsweise darin, dass der von den Ministeri in l'Androna einberufene Akt der Fitació ein „beschämender Paripé“ sein wird „Ich betrachte den Umgang mit Costs als respektlos und mit viel Mangel an Empathie. Wir wissen nicht, warum es vielleicht nicht dabei sein wird, aber einige der betroffenen Unternehmen werden da sein.

Darüber hinaus kann ich andere Äußerungen des Gemeinderats, die ich für bedauerlich und manipulativ halte, nicht tolerieren. Zunächst kritisiert er, dass die PSOE Ich verpflichte mich, bei der Manifestation des Passat Dissabte an zweiter Stelle zu stehen. Herr Vidal, in der ersten Reihe zu stehen, hätte dem Staat nicht erlaubt, diesen Prozess zu lähmen, sondern es hätte gezeigt, dass wir eine führende Rolle anstreben, die wir nicht wollen, wie es einigen „Expertenpolitikern“ gefällt.

Der Aussage zufolge wird niemand aus dem Regierungsteam an der Installationszeremonie in Androna teilnehmen, die für die nächsten zwanzig Jahre geplant ist. Was uns betrifft, entschuldigen wir uns für unsere Abwesenheit, aber es sind genau die zwanzig Eigentümer, die offiziell von den Ministeri vorgeladen werden, und nicht die politischen Organisationen. Ich habe den Wunsch zu erfahren, dass in Eixa ein staatlicher Vertreter der Kommunalbehörde zusammengekommen ist, um Protokolle zu veröffentlichen, wie Sie behaupten.

Was die Volkspartei betrifft, die versucht, aus den allgemeinen Unruhen Kapital zu schlagen und unsere Paraules zu verzerren, können wir die Archive konsultieren und die unaussprechlichen Zeichen der Unterstützung und Genesung überprüfen, die wir den Betroffenen und Betroffenen zugesagt haben, sowie die Aktionen, die sie unternommen haben waren in unserem Leben.

Bekräftigen Sie unsere Unterstützung und bekräftigen Sie die Grundsätze der Kommunikation, die das Regierungsteam gemeinsam teilt: Wir stehen auf einer Linie mit der Vereinigung, die von Anfang an darauf hinarbeitet, eine ungerechtfertigte und willkürliche Abgrenzung herbeizuführen. Ich dachte, dass der Regen regnerischer wird, wenn wir die Farben, die Protagonismen und die Egos beiseite lassen; Wenn es bei einer Ihrer Entscheidungen darum geht, die Schuldigen zu beurteilen, liegen Sie im Hinblick auf Ihren Wahlvorteil falsch. Dieser kleine Regen wurde weiterhin von den Menschen an die Menschen weitergegeben.

3 Kommentare
  1. Alba sagt:

    Ich wusste nicht, dass Puppen sprechen.

  2. Elle sagt:

    Lesen Sie dies, Herr Carrió
    Dies geschieht im Sinne des Bürgers.
    Kritisieren Sie die Handlungen und Meinungen anderer, wenn Sie Tag für Tag Ihre Unterwerfung unter die Entscheidungen der PSPV demonstrieren, die nur gegen das Volk gerichtet sind, indem Sie Steuern erhöhen, Wasser erhöhen, Ihre Gehälter erhöhen, dürftige Hilfe für Wohnraum und Bildung gewähren und Millionärsprojekte unterstützen die nur wenigen zugute kommen, die Steuergelder aller ausgeben und damit prahlen (D*na, Vuelta Ciclista, Geisteswissenschaften, Gastronomieforen)…. So wird Carrió nicht regiert.

    Ihr Text ist sehr nett, aber wie immer leer und dient nur dazu, Ihre Inkompetenz gegenüber Menschen zu rechtfertigen, die um Hilfe bitten.

    Der Consell erarbeitet ein „Valencianisches Küstengesetz“, um „alle Befugnisse zu entwickeln“ – Levante-EMV

    https://www.levante-emv.com/comunitat-valenciana/2023/11/10/consell-tramita-ley-costas-valenciana-94448022.html

  3. Fortschritt sagt:

    Alles gelöst, es lebe der Fortschritt.


37.861
4.463
12.913
2.680