Dénia.com
Sucher

10N Wahlergebnisse in Dénia

November 10 von 2019 - 21: 17

Die ersten Ergebnisse der Parlamentswahlen sind bereits landesweit und damit auch in Dénia bekannt. Die Beteiligung betrug 67'02% in der Hauptstadt der Marina Alta, 6'24% weniger als im April.

Mit dem 100% geprüft, gewinnt die PSOE mit den 31'66% (5731 Stimmen) bei den Kongresswahlen, gefolgt von PP mit den 20'24% (3664). An dritter Stelle steht PODEMOS-EUPV mit 15'10% (2734), dicht gefolgt von der rechtsextremen VOX-Partei mit 14'06% (2545).

Es folgen Bürger mit 8'38%, Més Comprom's 7'58% und PACMA 1'00%.

6 Kommentare
  1. Julia sagt:

    Diese Nachricht ist alles andere als konfessionell, da sie sich nur auf die Angabe von Daten beschränkt, die Sie selbst auf den offiziellen Seiten gegenüberstellen können. VOX soll von der extremen Rechten stammen, weil es viele der demokratischen Grundsätze in Frage stellt, die von konservativen und progressiven Parteien vertreten wurden. Wenn es Ihnen weh tut, VOX so zu bewerten, wissen wir bereits, wer diejenigen sind, die eine politische Partei unterstützen, deren einzige Absicht darin besteht, die Demokratie zu untergraben

  2. Eneko sagt:

    Journalisten sind keine, sondern sektiererische Informanten.

  3. Maria de la O. sagt:

    Juan Perez, ich stimme dir zu !! Schlechte und sektiererische Journalisten ... aber alle! man wird nicht gerettet!

  4. Juan Perez sagt:

    Englisch: www.goethe.de/ges/mol/thm/tde/en2999366.htm Warum sagen Sie, wenn Sie über WIR KÖNNEN, VOX, extreme rechte Partei und nicht extreme linke Partei? Sie sind auch schlechte Journalisten, sektiererische Journalisten.

    • Leon sagt:

      Diese Kommentare zeigen, dass die Sektierer und die einzigartige Sprache sie sind.
      Alles, was nach Spanien riecht, irritiert sie

    • Rosa Maria Gutierrez sagt:

      In der Tat, laut dem Kommentator Juan Perez vom November 11, sind diejenigen von United Podemos die äußerste Linke und es wird nie gesagt.
      Es ist an der Zeit, dass wir es laut und deutlich sagen. Und wir sind seit Jahren mit der extremen Linken in Spanien zusammen und nichts ist passiert. Weil es mit der extremen Rechten geschehen muss. Ich verstehe nicht!