Dénia.com
Sucher

Moha Rida und Youssef Ahatach dominierten den VIII. Volksfluch Solymar Calp

04 März 2020 - 10: 35

Die Athleten Moha Rida und Youssef Ahatach aus Dénia Corre wurden erneut die dominierenden Spieler im Wertungsrennen für den Circuit a Peu Marina Alta, der bei dieser Gelegenheit der VIII. Popular Curse Solymar Calp war.

Mit einer Strecke von mehr als 9 Kilometern, die durch einige der bedeutendsten Straßen der Altstadt und entlang der Promenaden verlief, waren es die beiden Mitglieder von Dénia Corre, Moha Rida und Youssef Ahatach, in Begleitung des polnischen Tomasz Marcinek, die einen Rhythmus auferlegten Er hat das Rennen abgebrochen.

Mit einer flachen Strecke, die zu diesen beiden Athleten passte, die sich nicht über die Anstrengungen des Vortages ärgerten, als sie Rennen auf der Indoor-Strecke spielten, zeigten sie erneut ihren großartigen Moment der Form, um sich deutlich von der Ziellinie zu distanzieren.

Genau wie es im Test passiert ist XàbiaDer letzte Zug von Moha konnte von Youssef nicht beantwortet werden, der den polnischen Athleten in Schach hielt. Die Siegerin Moha Rida Younes beendete den Test mit einer Zeit von 29:06. Der zweite Platz ging an Youssef Ahatach mit einer Note von 29:20. Die dritte Klassifizierung war Tomasz Marcinek mit einem Rekord von 29:33.

Bei den Frauen war erneut M.ª Isabel Ferrer vom Llebeig Xàbia Athletics Club mit einer Zeit von 33.10 die beste, gefolgt von Esther Fornés von CA Cametes Pedreguer mit einer Zeit von 36.08 und der dritte Platz ging an Marta Ortego von Dénia Corre mit einer Note von 36.50.

Markieren Sie den ersten Platz von Miguel Molines von CA Franc Beneyto Runnes in der Kategorie Jugend. Der zweite Platz von Fran López von Dénia Corre in Senior, der dritte Platz in derselben Kategorie von Cristina Moya von CA Publidom. In Veteran A der dritte Platz von Nathalia Ayala von CA Publidom. In Veteranen B der dritte Platz von Vicent Abril von Dénia Corre.

In Veteranas C der erste Platz von Consuelo Alemany von CA Publidom und der dritte Platz von Vega Torró von Dénia Corre. In Veterans D ist der Sieg von Víctor Fernández, von Dénia Corre. In Veteranas E der Triumph von Irene Calabuig von CA Publidom. Bei Veteranen F wurde Vicente Llopis von Grupo Nucleo Dénia Zweiter.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    35.514
    4.107
    8.992
    1.970
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.