Die Mossos suchen in Lleida einen jungen Mann aus der verschwundenen Region

Die Mossos d'Escuadra haben gestern in ihren sozialen Netzwerken das Foto von Jordi geteilt, einem jungen Mann, der in Castell de Castells geboren und ein Nachbar von Ondara, 22 Jahre, ist. Er hat in Lleida Medizin studiert, ist 5'1 Meter hoch, wiegt etwa 65kg, trägt eine Brille, einen Bart und kurze Haare.

Seine Familie hat um Staatsbürgerschaft gebeten, um Zusammenarbeit oder jede Art von Information anzufordern, die helfen kann, ihren Standort zu klären. Die Mossos d'Escuadra haben die Kampagne gestartet, mit der sie die Zusammenarbeit der Bürger fördern wollen. Sie fordern alle Personen mit relevanten Informationen auf, sich an die Polizei zu wenden oder 112 direkt anzurufen.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu „Die Mossos suchen einen jungen Mann aus der verschwundenen Region in Lleida“

(Erforderlich)

33.565
3.874
6.389
1.600
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.