Jessie Gordons Stimme erstrahlte am zweiten Tag des Jazzfestivals im magischen Garten von Torrecremada

Gestern Abend fand der zweite Tag des V Jazz Festivals von Dénia in den Gärten von Torrecremada statt, wo das Publikum eine der interessantesten Sängerinnen auf internationaler Ebene, die Australierin Jessie Gordon, in Begleitung der drei Musikerinnen, aus denen Jessie Gordon besteht, genießen konnte Quartett

Die privilegierte und magische Kulisse von Torrecremada war Zeuge eines Abends voller Spaß, guter Atmosphäre und vor allem des besten klassischen Jazz mit der einzigartigen Stimme von Jessie Gordon, die über die hundert Geschenke staunte, die sich dort versammelten.

Das vollständige Programm des Festivals finden Sie hier

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Jessie Gordons Stimme leuchtete am zweiten Tag des Jazz Festivals im magischen Garten von Torrecremada"

(Erforderlich)

33.565
3.907
6.806
1.620
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.