Dénia.com
Sucher

Die Generalitat empfängt mit Auszeichnung die Dianense Martina Gil

Januar 31 von 2020 - 09: 40

Nach dem Streit in Huelva Anfang Januar der Meisterschaften von Spanien der regionalen Auswahl, in denen drei unserer Mannschaften unsere Gemeinschaft vertreten, gelang es der valencianischen Nationalmannschaft, die Broce-Medaillen ihrer Kategorien zu gewinnen. Das Ministerium für Bildung, Kultur und Sport, an dessen Spitze Vicent Marzà steht, wollte den Erfolg mit einem Ehrenempfang am vergangenen Donnerstag, dem 23. Januar, in Valencia würdigen. Es war der Generaldirektor für Sport, Josep Miquel Moya.

Die Spielerin Martina Gil Miralles gehört zur Dénia Basquet Club, der mit der Frauen-Kindermannschaft, in der auch die Xabiera Miriam Monfort Mitglied des technischen Teams war, den dritten Platz im nationalen Turnier belegte.

Beachten Sie auch die Teilnahme an der Auswahl der männlichen Kadetten von Álex Arcones Durand, die derzeit in den Reihen von Lucentum Alicante, jedoch mit Dianense-DNA, vertreten ist, da sie in den sechs Jahren ihres Bestehens im Korb der städtischen Basketballschule Dénia gehörte Verlegung seiner Familie in die Provinzhauptstadt.

Der Basketball Dénia beglückwünscht sowohl die Kinder- als auch die Damen- und Herren-Kadettenteams zu ihrer bemerkenswerten Leistung auf persönlicher Basis gegenüber den engsten Personen, insbesondere gegenüber Martina, für die sich diese Erfahrung als unglaublich unglaublich erwiesen hat und von der aus Sie werden in Ihrer langen und glänzenden Sportkarriere immer eine unauslöschliche Erinnerung behalten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    35.514
    4.106
    8.968
    1.970
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.