Dénia.com
Sucher

Die Musikband von Dénia wird morgen in einem von Fundació Baleària organisierten Online-Meeting auftreten

Mai 29 von 2020 - 12: 53

La Fundació Baleària setzt sein Engagement für die Kultur in den Tagen von Covid-19 fort und organisiert morgen, Samstag, den 30. Mai, ein Online-Treffen valencianischer und balearischer Musikbands. Insgesamt sechs Musikgruppen aus verschiedenen Gemeinden auf beiden Seiten des Mittelmeers werden teilnehmen und auf der Facebook-Seite und dem YouTube-Kanal von ausgestrahlt Baleària 18.00 Stunden.

An dem Konzert werden insbesondere vier Bands aus Mallorca teilnehmen: die aus Marratxí, S'Almudaina, Sa Pobla und Manacor; einer aus Valencia, der von Dénia sein wird, und einer von Ibiza, der der von Sant Antoni de Portmany sein wird. Darüber hinaus wird es in Zusammenarbeit mit dem Jove International Music Project zählen.

Mit dieser Veranstaltung gibt es bereits vier Online-Kulturaktivitäten, die von der Organisation organisiert werden, um während des Alarmzustands zu unterhalten. Ricard Pérez, Manager der Stiftung, erinnert sich: "Eines unserer Hauptziele ist es, den kulturellen Austausch zwischen den durch das Meer getrennten und durch die Baleària-Schiffe verbundenen Gebieten zu erleichtern. “. Zusätzlich zu den beiden Baleàrics 2.0-Konzerten, dem Dichtertreffen letzte Woche und dem Bandfestival an diesem Samstag hat das Unternehmen über seine sozialen Netzwerke das künstlerische Schaffen vieler Maler und Maler gefördert, mit denen es regelmäßig zusammenarbeitet .

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    35.478
    4.104
    8.968
    1.970
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.