Dénia.com
Sucher

Iglesias wird Dénia besuchen, um das Ausmaß des Gloria-Schadens zu überprüfen

Januar 28 von 2020 - 20: 12

Morgen wird der Vizepräsident der Regierung und Minister für soziale Rechte und Agenda 2030, Pablo Iglesias, Dénia besuchen, um das Ausmaß der Schäden des vergangenen Sturms in der Stadt aus erster Hand zu überprüfen. Er wird dies zusammen mit dem Staatssekretär für Agenda 2030, Ione Belarra, tun.

Iglesias und Belarra werden mit anderen Vertretern der Regierung von Alicante und der Generalitat Valenciana die am stärksten betroffenen Gebiete der Hauptstadt der Marina Alta besuchen. Nachdem Sie die Gemeinde passiert haben, fahren Sie nach Oliva, um die Gebiete zu besuchen, unter denen Gloria an der valencianischen Küste am meisten zu leiden hat.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    34.831
    4.045
    7.693
    1.810
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.