Dénia.com
Sucher

HLA San Carlos erhält das Zertifikat der Protokolle gegen COVID-19 im Rahmen der Strategie der ASISA-Gruppe

15 Juli 2020 - 10: 53

Die ASISA Group ist das erste Gesundheitsunternehmen, das seine Protokolle gegen COVID-19 in seinem gesamten Gesundheitsnetzwerk und in seinen eigenen Büros, einschließlich, zertifiziert hat HLA San Carlos. Das Zertifizierungsunternehmen AENOR hat einen Prozess umfassender Prüfungen durchgeführt mit denen sie überprüft haben, dass die Gruppe alle notwendigen Maßnahmen hat, um die Sicherheit ihrer Mitarbeiter und Patienten zu gewährleisten.

Die Unternehmen des geprüften Unternehmens waren alle Krankenhäuser und medizinischen Zentren der HLA Hospital Group, die medizinischen Zentren von ASISA, ASISA Dental, ASISA Care, UR Group, Oftalvist und Analiza. "Diese Zertifizierung unterstreicht unsere Fähigkeit, auf die Gesundheitskrise zu reagieren, die wir durchmachen. Für die ASISA Group ist die Sicherheit unserer Mitarbeiter und Patienten am wichtigsten. Die Einhaltung der Protokolle und die Anwendung der angegebenen Maßnahmen und Empfehlungen gegen das Coronavirus ist der beste Weg, um seine Ausbreitung zu stoppen und bei der Bekämpfung der Pandemie zusammenzuarbeiten. “, sagt Dr. Enrique de Porres, CEO und Vorsitzender des Qualitätsausschusses der ASISA Group.

Mit einer Methodik, die auf den Empfehlungen nationaler und internationaler Organisationen basiert, unterstützt die Erlangung dieses Siegels bewährte Praktiken im Risikomanagement, die von COVID-19 in den Gesundheitseinrichtungen und -diensten der ASISA-Gruppe abgeleitet wurden.

Zertifizierte Gesundheitsqualität

Das Protokollzertifikat gegen COVID-19 ist ein Schritt in der Strategie der ASISA-Gruppe für Exzellenz und Qualität der Versorgung.

Seit 2017 ist die ASISA-Gruppe im gesamten Gesundheitsnetzwerk nach ISO 9001: 2015 zertifiziert und erneuert sie jedes Jahr nach anspruchsvollen Audits. Dies zeigt das Engagement des Unternehmens für die ständige Suche nach Spitzenleistungen in allen Prozessen.

Im Jahr 2018 ging die ASISA-Gruppe noch einen Schritt weiter und erreichte die Umweltzertifizierung nach ISO 14001: 2015 für das gesamte Krankenhausnetzwerk und die zentralen Dienste des Unternehmens, wodurch die Auswirkungen ihrer Aktivitäten auf die Umwelt minimiert und Initiativen umgesetzt wurden und Projekte, die helfen, sich um den Planeten zu kümmern.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    36.330
    4.237
    10.456
    2.060
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.