Dénia.com
Sucher

HLA San Carlos arbeitet morgen Freitag mit dem Transfusionszentrum zusammen, um Blutreserven wiederzugewinnen

11 Juni 2020 - 08: 25

Die COVID-19-Pandemie hat den Mangel an Blutversorgung weiter verschärft. HLA San Carlos arbeitet morgen, Freitag, den 12., zusammen mit dem Transfusionszentrum der valencianischen Gemeinschaft und dem Stadtrat von Dénia an der Sammlung von Blutspenden. Diese Spenden werden am 12. Juni gleichzeitig in Dénia, Murcia und Madrid mit allen Sicherheitsmaßnahmen getätigt.

Seit drei Jahren organisiert die HLA Group einen Spendenmarathon in verschiedenen Provinzen, bei dem das Unternehmen zum Weltspendertag präsent ist, der am 14. Juni gefeiert wird, dank dessen mehr als 600 Säcke Blut an einem Tag. In diesem Jahr wird der Tag aufgrund der durch die Verlängerung von COVID-19 verursachten Ausnahmesituation kürzer und unter strengen Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt, die den Schutz der Spender gewährleisten.

Wer möchte, kann spenden Dénia Social Center (Calderón Straße, 4) von 9:45 bis 13:45 Uhr morgens und von 17 bis 00 Uhr Am Abend.

Jede Spende kann drei Leben retten und Blut ist bei dringenden Behandlungen und Interventionen unerlässlich. Die Weltgesundheitsorganisation hat eine Kampagne mit dem Slogan "Sicheres Blut rettet Leben" und dem Slogan "Blut spenden, um die Welt zu einem gesünderen Ort zu machen" gestartet, die uns daran erinnert, dass dies der einzige Weg ist, um eine ausreichende Blutversorgung sicherzustellen Es ist sicher durch Spenden und sie fordern mehr Menschen auf, Leben zu retten, indem sie regelmäßig Blut spenden.

Andere HLA-Zentren schließen sich ebenfalls der Initiative an

Die Krankenhäuser der HLA La Vega Group in Murcia und der Universitario Moncloa in Madrid werden sich am 12. Juni ebenfalls der Unterstützung der Blutreservebanken in ihren Städten anschließen. Das Rote Kreuz Madrid wird am kommenden Freitag von 9:45 bis 14:00 Uhr seine mobile Einheit in der Nähe des HLA-Krankenhauses der Universität Moncloa installieren, damit jeder, der möchte, sicher Blut spenden kann. Ab dem 9. Juni, 45:12 Uhr, veranstaltet das HLA La Vega-Krankenhaus einen weiteren Tag für alle, die in den Einrichtungen des Zentrums neben dem regionalen Hämodialysezentrum Blut spenden möchten. Ebenso hat die ASISA-Delegation in Alicante am 15. Juni von 11 bis 20 Uhr einen ähnlichen Tag im Archäologischen Museum der Provinz organisiert.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    36.330
    4.236
    10.456
    2.060
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.