Dénia.com
Sucher

Gent de Dénia stellt seinen neuen Präsidenten vor und setzt auf die Erneuerung der Reihen und die Wiederherstellung der Präsenz in La Xara und Jesús Pobre

04 Dezember 2019 - 12: 35

Gent de Dénia hat heute Morgen seinen neuen Präsidenten für die nächsten Jahre vorgestellt. Dies ist Miguel Donderis, ein Anwalt, der sich jetzt an die Spitze der Partei stellt, die von Stadtrat Mario Vidal im Stadtrat vertreten wird.

Donderis wurde mit einstimmiger Unterstützung der Partei nach einer außerordentlichen Versammlung in der vergangenen Nacht gewählt. Mit dieser einen Kandidatur ersetzt Gent de Dénia den vorläufigen Manager, der bisher für die Koordination des Trainings verantwortlich war.

Der neue Präsident war aufgeregt und dankbar für die wichtige Position, insbesondere für sein geringes Dienstalter, seit er nur anderthalb Jahre Mitglied der Partei ist. Er arbeitete jedoch hart genug für Gent de Dénia, um ihm zuzutrauen, dass er in die Liste der letzten Kommunalwahlen in der 2-Zahl eingeht, direkt hinter Mario Vidal.

Miguel Donderis hat angekündigt, dass er einer Reihe von Erneuerungen im Spiel folgen wird, wobei er stark auf neue Gesichter setzt, die der Formation Frische verleihen und sie zu den Erfahrungen der Mitglieder mit der längsten Reise hinzufügen. Hauptziel ist die Verbesserung der jüngsten Ergebnisse in Dénia, das im Mai nicht die 1000-Stimmen erhalten hat, sowie die Wiedererlangung seiner Präsenz in La Xara und Jesús Pobre.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    34.465
    3.976
    7.231
    1.730
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.