[FOTOGALERIE] Die Schlacht um Dénia erreicht den Strand mit der Moro-Landung

Am gestrigen Nachmittag haben Hunderte von Zeugen die Ankunft der schwarzen Truppen an den Stränden von Dénia miterlebt, die begierig darauf waren, ein so schönes Land zu erobern, auch wenn sie ein Blutvergießen verursachen. Die Reihen von Moros y Cristianos Sie tauchen bereits beim traditionellen Moro Landing in ihre Partys ein, wo sie den Kampf und die anschließende Unterzeichnung des Waffenstillstands zwischen dem christlichen und dem Blackberry-Kapitän nachbilden.

Hunderte kamen, um eines der wichtigsten Ereignisse der Woche am Strand von Port de Dénia mitzuerleben. Es wurde getanzt, gekämpft und vor allem wurde gefeiert. Nach der Schlacht unterzeichneten die christlichen und Blackberry-Kapitäne auf Wunsch des Präsidenten des FEMMICC den Waffenstillstand, um die verschiedenen Paraden und Ereignisse, die in diesen Tagen in der Stadt stattfinden werden, in Ruhe zu genießen.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu „[FOTOGALERIE] Die Schlacht um Dénia erreicht den Strand mit der Moorlandung“

(Erforderlich)

33.565
3.908
6.786
1.620
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.