Dénia.com
Sucher

Das Ultramar Dansa Festival feiert seine fünfte Ausgabe

Informationen
Startdatum: 11 November 2020
Endtermin: 15 November 2020
Ereignistyp: Ballett
Lugar: Soziales Zentrum
Eingang: Kostenlos
Veranstaltung beendet

Das Department of Culture organisiert zum fünften Mal in Folge und trotz der widrigen Umstände dieses Jahres das Festival für zeitgenössischen Tanz Ultramar Dansa, dessen Hauptziel es ist, den aktuellsten und avantgardistischsten zeitgenössischen Tanz zu fördern und zu verbreiten, der im gesamten Jahr stattfindet Zustand.

Zu diesem Zweck wurde das Programm des Festivals in drei Richtungen ausgearbeitet. Einerseits zur Förderung professioneller Unternehmen unter Beteiligung von zwei valencianischen Unternehmen und eines von den Kanarischen Inseln, einer Gemeinschaft, mit der die Festivalorganisation eine stillschweigende Kooperationsvereinbarung geschlossen hat. Es sind auch Auftritte mit neuen Tanzversprechen geplant, junge Profis, die ihre Karriere beginnen und institutionelle Unterstützung benötigen, um sie zu fördern. Schließlich fördert das Festival die Zusammenarbeit von Gruppen, die unter dem Gesichtspunkt der Generationen- und sozialen Integration am Tanz arbeiten.

Das Ultramar Dansa Festival findet vom 11. bis 15. November im Auditorium des Sozialzentrums von Dénia statt. Für jeden Tag ist eine Show geplant und zusätzlich die Vorführung eines Dokumentarfilms durch den Tänzer und Direktor des Dénia Choreographic Center, Juan Bernardo Pineda.

Höhepunkte des Programms ist die Show der kanarischen Firma Nomada Süße TiereIn seiner Ausgabe 2018 wurden fünf Auszeichnungen der Réplica de las Artes Escénicas de Canarias verliehen, die zur besten Show des Jahres wurden.

Darüber hinaus wurde die Versammlung ausgewählt, um in den Katalog der spanischen Agentur für internationale Entwicklungszusammenarbeit AECID (Spanische Agentur für internationale Entwicklungszusammenarbeit) 2019 aufgenommen zu werden. Dieser Katalog für darstellende Kunst und Musik ist das Hauptinstrument für die Förderung und Verbreitung und Kulturprogramm des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten, Europäische Union und Zusammenarbeit. Es wird alle zwei Jahre von einem Expertenkomitee erstellt und enthält eine Auswahl von Qualitätsvorschlägen in allen Musik- und Bühnengenres. Es ist die Referenz, die spanische Botschaften, Konsulate und Kulturzentren auf der ganzen Welt verwenden, um ihr jährliches Programm mit Inhalten und Inhalten zu versorgen Reagieren Sie auf Veranstalter, Festivals und andere Agenten, die sich für spanische Künstler interessieren.

Es wird auch eine Aufführung des Alicante-Tänzers geben Carlos Penalver, nominiert in der Kategorie "Bester Tänzer" bei den Valencian Performing Arts Awards 2020 für seine Leistung in der Show Quan els ocells prenen vol, Gewinner des Alacant Award für Szene 2019 und das ist dieses Jahr beim Ultramar Dansa Festival zu sehen.

Eine gute Gelegenheit, die besten künstlerischen Vorschläge für zeitgenössischen Tanz sowohl aus unserer Gemeinde als auch aus anderen Regionen des Landes zu genießen, die der Stadtrat der Öffentlichkeit und insbesondere allen, die mit der Welt des Kunsthandwerks verbunden sind, nachdrücklich empfiehlt. des Tanzes. Das Kulturministerium hat Schüler und Lehrer aller Tanzschulen der Stadt eingeladen, alle Shows kostenlos zu besuchen.

Für die Durchführung des Projekts arbeiten INAEM, das Ministerium für Bildung, Kultur und Sport, die Regierung der Kanarischen Inseln, das valencianische Kulturinstitut und der Provinzrat von Alicante zusammen.

Die Organisation hat alle von den Gesundheitsbehörden und der Regierung verordneten Sicherheitsmaßnahmen getroffen, wie dies bei allen Programmen mit der Öffentlichkeit des Kulturministeriums der Fall ist.

Übersee-Programm Dansa 2020

Tag 11. 20 h. Freier Eintritt mit Einladung

  • Vorführung des Dokumentarfilms Quantenmechanik - Live- (1989/90). fünfzehn'.
    Dolmetscher: Lluís Peris, Joan Pineda. Musik: Bernat Pellicer und Jean Furst
    Zentrum Coreogràfic de Dénia in Koproduktion mit dem Kulturministerium.
  • Person eins, niemand, viele. ESMOV-Gruppe. 40 '.
    Angélica Fossemó, Patrizia Murari, China Laudisio, Kel Navarro, Julia Treviño Fernández, Ulla Heim, Maria Rodríguez Lobato, Amanda Luna Corberá Scott, Alex Hernández. Live-Musik: Jonatan Montoro

Tag 12 20 h 50 'Eintritt: 3 €

  • Quan els ocells prenen vol. Over & Out Unternehmen. Alicante Scene Award 2019.
    Dolmetscher: Carlos Peñalver - Federica Fasano. Musik: Rubén Martínez.

Tag 13 20 h 40 'Freier Eintritt mit Einladung.

  • Unser Tanz. Zeitgenössische Spezialität des María Carbonell Dance Studio.
    Darsteller: Livia Omedas, Magali Aparisi, Marina Valle, Paula Ginestar, Sofía Capuz, Paula Fernández, Irene González, Sofía Capuz, Celia Sierra, Marta Modesto, Angela Tarazona, Lidia, Marina, Estrella und Pablo Villanueva.

Tag 14, 20 h 55 'Eintritt: 3 €

  • Süße Tiere. Nomads Company.
    Regie: Roberto Torres
    Darsteller: Paula G. Quintana, Paloma Hurtado, Daniel Morales und Yaiza Pinillos.
    Originalmusik. Samuel Aguilar

Tag 15, 12 Uhr Familientanz. 53 'Freier Eintritt mit Einladung.

  • Mondwasser. Improvisierte Firma.
    Dolmetscher: Henar Fuentetaja - Miguel Tornero.
    Aus 5 Jahren.

Tickets und Einladungen: bei NOTIKUMI.COM und an der Abendkasse am selben Tag, zwei Stunden vor Beginn der Show.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    37.861
    4.441
    12.913
    2.400