Dénia.com
Sucher

Der Stadtrat beginnt mit den Reinigungsarbeiten an der Küste

Januar 23 von 2020 - 10: 43

Die stürmische Gloria, die uns Anfang dieser Woche besuchte, hinterließ trostlose Bilder an der Küste von Dianense mit unkenntlichen Stränden und mehreren unpassierbaren Straßen. Der Stadtrat begann am Dienstag mit der Reinigung und Reparatur von Schäden, um die Normalität so schnell wie möglich wiederherzustellen.

In Les Marines haben wir bereits mit Schaufeln gearbeitet, um den Sand zu entfernen, der sich auf den Zufahrtsstraßen zu den Stränden angesammelt hat, damit das Wasser fließen kann und nicht stagniert. Darüber hinaus wurden umgestürzte Äste auf öffentlichen Straßen entfernt und die Marineta-Parks, der Chabás-Park und der Torrecremada-Garten saniert sowie die vorübergehend beschädigten Schilder entfernt und ersetzt.

Nachdem auch die Elektrizitätsbrigade die durch die Beleuchtung entstandenen Schäden behoben hat, haben heute die Reinigungsarbeiten in der Marineta Cassiana vom Kreisverkehr des Zugangs zum Yachthafen zum Marge Roig begonnen. Zwei Schaufeln und ein Lastwagen wurden eingesetzt, um den Sand und die Überreste vom Meer zu entfernen, die sich auf der Promenade angesammelt haben.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    34.557
    3.991
    7.413
    1.750
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.