Der Alfa & Omega gewinnt auch die 12 Hours Futsal Cadets

In den Einrichtungen des städtischen Sportzentrums Dénia 12 Hallenfußball Stunden Kadetten, ein Wettbewerb, der als Sieger in dieser Ausgabe die Bildung von Alfa & Omega hatte.

An diesem Wettbewerb nahmen insgesamt 6-Teams teil, die eine Gruppe spielten, in der sich alle Teams gegenseitig gemessen haben. Am Ende dieser ersten Phase des Turniers spielten die ersten vier klassifizierten das Halbfinale. In der ersten von ihnen wurde die zweite Einstufung, IES No. 3, bis zur dritten Einstufung, Maristas, gemessen. In diesem Match war der Sieger Maristas von 1 zu 7 und erreichte seinen Pass zum Finale. Im anderen Halbfinale spielte Alfa & Omega als Erster gegen IES Chabas mit einem Sieg für Alfa & Omega von 7 gegen 0.

Im großen Finale waren die Formationen Maristas und Alfa & Omega zu sehen, ein Match, das wenig Geschichte hatte, da sich die Überlegenheit von Alfa & Omega auf der Strecke widerspiegelte. Das Endergebnis von 2 zu 0 für dieses Team war ein genaues Beispiel für die Überlegenheit vor dem gesamten IES Chabás.

Endwertung

  • Champion: Alpha & Omega
  • 2º Bewertet: IES CHABAS
  • 3º Bewertet: IES Sorts de la Mar
  • 4º Bewertet: IES María Ibars
  • 5º Bewertet: IES María Ibars "B"
  • 6º Bewertet: Paidos
  • Top-Torschützen-Team: Alpha & Omega
  • Weniger Tore: IES CHABAS
  • Top Goal Spieler: Marcos Portillo Pous
  • Bester Spieler des Turniers: Julián De Diego García (Alpha & Omega)

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "The Alpha & Omega gewinnt auch bei den 12 Hours Futsal Cadets"

*

33.337
3.774

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.