Dénia.com
Sucher

Vier Siege für die fünf Dénia Basketball-Teams am letzten Tag

29 Oktober 2019 - 10: 03

Es gab Triumphe für die beiden Juniorenteams und für die weiblichen und zonalen Senioren, wobei nur der Senior der autonomen Männer besiegt wurde.

Die autonome männliche A-Nationalmannschaft, angeführt von Bernardo Sanz, war die einzige der vier Mannschaften, die nicht besiegt wurden. Er besuchte den CB Enguera Court, wo er auf 80-61 stieß. Der erste Teil war im Spiel sehr knapp, aber nicht im Ergebnis, da es im Ring der Gastmannschaft nicht gelungen war, elf Punkte auf der Anzeigetafel zu erzielen.

Im zweiten Teil erhöhten sie ihre Erfolgsquote, was es ihnen leichter machte, im Spiel zu bleiben und manchmal das Gefühl zu haben, um den Sieg kämpfen zu können.

Fünf Minuten vor Schluss waren sie durch persönliche Foulprobleme mit bis zu vier ausgeschiedenen Spielern bedingt, was zu einer deutlichen Minderwertigkeit führte, die die lokale Mannschaft ausnutzte, um die Differenz zum Endergebnis auszugleichen.

Klarer Triumph der älteren Frauen

Die regionale Seniorin schlug CB Ondara für 34-84 in einem Spiel, das eindeutig von den Mädchen dominiert wird, die von Juan Luis Pérez angeführt werden. Party, die von der ersten Minute an dominierte, obwohl sie den Angriff nicht sehr fließend beherrschte. Sobald sie es geschafft hatten, sich zu organisieren und sowohl in der Verteidigung als auch im Angriff aufmerksam zu spielen, übten sie guten Basketball, und die Summe der guten Aktionen rückte bald auf die Anzeigetafel, die im Laufe der Minuten immer größer wurde.

Sieg des zonalen männlichen Seniors

Das Senior-Zone-Team, das Carlos Vila trainiert, gewann den CB Pego für 58-44 in einem Spiel, das einfach zu sein schien, als Dénia Basketball nach einem ersten Viertel der Treffer zwischen den beiden Teilnehmern einen Treffer erzielte Zehn-Punkte-Miete, die auch das Gefühl vermittelt, weiter wachsen zu können.

Nach der Pause reagierte Pego und holte nicht nur den verlorenen Boden zurück, sondern setzte sich auch auf der Anzeigetafel durch. Der Defensivwechsel in der letzten Periode ermöglichte es Vila, den Besuch im Inneren des Spiels, der so viel Schaden anrichtete, besser zu kontrollieren. Von dort aus wurde genug Einkommen erzielt, um am Ende des Spiels nicht zu leiden, und sogar das Spiel endete mit einem Unterschied, der vielleicht größer war als in den vierzig Minuten auf dem Platz.

Das lokale Duell fiel für Dénia Basketball

Was die Junioren-Damenmannschaft anbelangt, kennzeichnen Sie den Sieg, den 66-27 ihren Nachbarn von Paidos Dénia hinzugefügt hat. Passen Sie mit zwei diametral gegenüberliegenden Teilen zusammen. In der ersten Runde fehlten die von Dénia Basketball völlig und dies wurde von seinem Rivalen perfekt genutzt, um immer ganz nah am Scoreboard zu sein (24-19).

Die zweite Hälfte war fokussierter und wirksamer in der Verteidigung, indem beschlossen wurde, die Arbeitsräume im Verhältnis zum Ansatz des ersten Teils zu verringern. Diesem wurde ein größerer Erfolg beim Angriff hinzugefügt, der die Begegnung von dort mit Leichtigkeit unterbrach.

Tolle Reaktion des Junioren

Die männlichen Junioren besiegten CB Enguera von 57-50 bei einem Zusammenprall zwischen zwei der vier Teams, die ungeschlagen eintrafen. An diesem vierten Tag reagierten sie auf die erwartete Gleichheit und Spannung.

Obwohl sie wussten, dass sie defensive Änderungen vorschlagen würden, um den Rhythmus des Spiels zu dominieren, war die Wahrheit, dass die Dianens nicht wussten, wie sie sich anpassen sollten, und es sie viel kostete, im Angriff geordnet zu spielen.

Der Vorsprung, den die anderen über die zehn Punkte errungen hatten, verlor ihn in der dritten Halbzeit und brachte die Valencianer nach vier Minuten in Führung. Eine günstige Ausfallzeit von Ferran García reagierte auf seine eigenen, der in den letzten drei Minuten einen entscheidenden Teil von 14-5 erzielte, der das Spiel verurteilte.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    34.285
    3.965
    7.052
    1.650
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.