Vier Dénia Basketball-Teams starten in die Aufstiegsphase

Die Phases of Pre-Season Ascent (FAP), die in den Wettkampfstützpunkten des Basketballverbands der valencianischen Gemeinschaft vorgesehen sind, um Mannschaften mit Registrierungsrechten in kleineren Kaliberkategorien einen höheren Rang einzuräumen, geben Ich beginne dieses Wochenende mit der Teilnahme von vier Teams aus Dénia Basquet Klub.

Es ist ein Express-Wettbewerb, der am Mittwoch, dem 11-September, zu Ende geht, damit die Teams, die die einzelnen Level zusammenstellen, bekannt sind und die Wettkampfkalender des Kurses erstellt werden können.

Die vier Vertreter von Dianenses werden den ersten Tag im Joan Fuster Pavilion an diesem Samstag mit folgendem Zeitplan bestreiten: 10: 30 Hours, Alevín Dénia gegen NB Torrent, 12: 30, Infantile Men Dénia gegen EEMM Pedreguer, at 17: 00 der weibliche Kadett Dénia gegen Jorge Juan Novelda und bei 19 Stunden der Junior Junior Dénia gegen Almassera.

Das Alevín Masculino-Team, das Rubén Velazquez und Carlos Vila in dieser Saison anführen, wird versuchen, einen der beiden Aufstiegsplätze auf das maximale autonome Niveau zu schaffen, das von der Föderation ins Spiel gebracht wird. Obwohl sie wahrscheinlich in einer Runde drei in einer Liga sein werden, müssen sie neben Torrent, Escolapias de Valencia, der Valencia Basquet Foundation, die der klare Favorit ist, und dem Team von Alginet Valencian aufholen.

Das Team der männlichen Kinder im ersten Jahr wird seinerseits im Auftrag von Bernardo Sanz darum kämpfen, in der dritten Wettbewerbsphase des Jahres, in dem Level 4 erstmals geschaffen wurde, einen Platz zu erlangen, in dem sie das Startrecht haben Inschrift Für die acht teilnehmenden Teams werden drei Promotion-Plätze ins Spiel gebracht. Es wurden zwei Anfangsgruppen zu je vier Teams gebildet. Die erste Klassifikation von jedem von ihnen steigt direkt auf und spielt die zweite auf den dritten Platz.

Die Mädchen des weiblichen Kadetten des zweiten Jahres werden versuchen, ein weiteres Jahr unter den zwölf besten Teams der valencianischen Gemeinschaft anzutreten. Auf Befehl von Ferrán García kämpfen sie erneut um einen der beiden umstrittenen Plätze, für die acht Vereine diesen Platz anstreben. Die Mannschaften werden in zwei Gruppen aufgeteilt, die eine erste Liga mit nur einer Runde spielen. Dann kreuzen sie zuerst gegen die Zweitklassifizierten der Gruppe, die gegen die einzige Partei sind, um die Teams zu bestimmen, die die Beförderung erhalten.

Schließlich wird Dénia Basquet Junior Men, ebenfalls unter Ferrán García, eine Mannschaft von vier Mannschaften in einer einzigen Runde spielen, um den Wettbewerbern den einzigen verfügbaren Platz zu verschaffen, um auf dem maximalen regionalen Niveau von zu konkurrieren die Kategorie UPB Gandía, Puerto de Sagunto, Almassera und die Dianenses werden alles Fleisch auf den Grill legen, um einen prestigeträchtigen Platz unter den besten Spielern der valencianischen Gemeinschaft zu gewinnen.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Vier Teams von Dénia Basketball starten die Aufstiegsphase in der Vorsaison"

(Erforderlich)

33.565
3.887
6.536
1.610
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.