Dénia.com
Sucher

Ciudadanos Dénia verurteilt die Macho-Aggression am Dienstagmorgen

19 Juli 2019 - 10: 03

Die Gemeindebürgerschaft hat das verurteilt ein Akt von Macho-Gewalt, der Dénia am frühen Dienstag traf, wo ein Mann versuchte, zwei Frauen mit einem Messer zu töten, als er sich in sein Haus schlich. Der Mann versuchte nach seiner Flucht Selbstmord zu begehen, indem er Salfumán aß, was zu inneren Verletzungen führte, die bis dahin schlimmer wurden Todesursache am Donnerstagmorgen im Hospital de Dénia. Die beiden Opfer sind ihrerseits außer Gefahr, obwohl eines von ihnen wegen der Verletzungen an den Schulterblättern noch im Krankenhaus liegt.

Die Bürger von Dénia haben in einer Erklärung ihre Ablehnung dieser Handlungen und gleichzeitig ihre Freude darüber zum Ausdruck gebracht, dass die Opfer außer Gefahr sind. Ebenso haben sie die Möglichkeit den Rat der Stadt die Übertragung der Nutzung der Immobilie zu danken zugeteilt Schutz und Hilfe für die Opfer von geschlechtsspezifischer Gewalt durch die Bereitstellung von geschützten Gehäusen zu gewährleisten, Service bisher nicht hat.

"Ein Beleg für die Unterstützung aller Fraktionen mit Vertretung in der Gemeinde Denia ist die Genehmigung der Übertragung des besagten Eigentums an das Ministerium für Gleichstellung und inklusive Politik am 28. Juni die Stimmen dafür. Logischerweise wird jede Handlung zur Verbesserung der Situation der Opfer immer die Unterstützung der Bürger haben. ", verkündet das orangene Streichholz und proklamiert sein "Liberaler Feminismus, der die Freiheit des Individuums ohne Unterschied von Geschlecht, Geburt, ethnischer Zugehörigkeit, Rasse oder Religion anerkennt und dafür eintritt, dass jede Frau die gleiche individuelle Freiheit hat wie Männer".

Die Partei hört jedoch nicht bei der Ablehnung des traurigen Falles auf, der in Dénia stattgefunden hat, sondern verurteilt ihn auch "macho gewalt in all ihren aspekten, denn leider kommt es nicht nur im bereich von aggressionen im familienhaus vor, sondern leidet auch an der behandlung von frauen in der wirtschaft, an gehaltsunterschieden und sogar in aspekten grundlegender als Erziehungs- oder Haushaltspflichten ".

Auf diese Weise hat Ciudadanos Dénia seine Abneigung gegen die Tatsachen und seine völlige Veranlagung zu demonstriert "Gemeinsam gegen diese soziale Geißel kämpfen".

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    34.851
    4.050
    7.737
    1.810
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.