CEDMA hat die große Nacht der Wirtschaft der Marina Alta gefeiert

El Business Cercle Marina Alta Am Donnerstag fand eine jährliche Gala-Preisverleihung für verschiedene Unternehmen in der Region statt. Eine Ernennung, die die Arbeit der Gewinner anerkennt und eine Plattform für die Forderungen der Unternehmer an die Politik darstellt.

Dieses Jahr mit der Anwesenheit des Präsidenten der Generalitat, Ximo Puig, zum ersten Mal in dieser Amtszeit und an einem neuen Ort, dem Maritime Station Baleària Port Genau der Präsident der Reederei, Adolfo Utor, als Gastgeber der Veranstaltung, war der erste, der das Wort ergriff, um die Gäste willkommen zu heißen und eine Botschaft der Stabilität und Ruhe an die politischen Vertreter zu senden. Er forderte sie auf, "sich sehr bewusst zu sein, dass Unternehmer für die Schaffung von Wohlstand verantwortlich sind", und erinnerte an die Veranlagung von Baleària mit der Gemeinde von Dénia, insbesondere mit dem "frustrierten Busbahnhof", den sie in ihren Einrichtungen haben.

Der Bürgermeister verpflichtet sich zur öffentlich-privaten Zusammenarbeit

Zum ersten Mal in dieser Legislaturperiode hatte der Bürgermeister von Dénia während der Gala eine Stimme, die die Gelegenheit nutzte, sich auf die Notwendigkeit zu konzentrieren, auf öffentlich-privater Ebene weiterzuarbeiten, um wichtige Projekte wie Dénia und Marina Alta #TastingLife mit einem klaren Ziel voranzubringen : Schaffung eines Qualitätsberufs und Bekämpfung der prekären Arbeit, die durch die zeitweilige Beschäftigung in der Region hervorgerufen wird.

Er ermutigte auch, "die Konfrontation aufzugeben und in einem globalen und nachhaltigen Schlüssel zu denken" und die Beziehung zwischen der öffentlichen Verwaltung und dem privaten Sektor zu stärken, um den Herausforderungen dieses Territoriums zu begegnen.

Die Gewinner

Der zentrale Teil des Gesetzes war die Übergabe von Preisen an die in diesem Jahr anerkannten Unternehmen. Die ersten, die ihre Auszeichnung erhielten, waren die Vertreter der klinischer Glorieta, der an seine Anfänge und die Bedeutung des menschlichen Teams erinnert hat, das in all diesen Jahren zur Klinik gehörte und ein "familiäres Umfeld für Ärzte und Patienten" geschaffen hat.

Er holte dann den Preis Carlos Fita, Manager des Einkaufszentrums Portal de la Marina, die mit der Öffentlichkeit ihren Stolz und die Gesundheit des Einkaufszentrums teilten, das zu einem Raum des Zusammenlebens und der Begegnung in der Region geworden ist.

Der dritte und vielleicht der emotionalste Preis war für die Ferrer-Frogley-Familie, die Janet Ferrer und ihre Kinder in Erinnerung an ihren Vater Miguel Ferrer gesammelt hatten. Die Gewinner bedankten sich bei der Erinnerung an ihren Vater, der 60 vor Jahren mit dem Lebensprojekt, in dem sie wurden, begann Villas Ferrer und das Hotel La Posada del Mar.

Viele Forderungen in der letzten Rede von Sonja Dietz als Präsidentin

Dies wird der letzte Gesetzgeber sein, bei dem Sonja Dietz Vorsitzender der CEDMA, eine Position seit dem Jahr 2011. Als Dank für seine Arbeit in diesen Jahren überraschte Cercle ihn mit einer Erinnerung, die AMADEM in Anerkennung seines achtjährigen Engagements gemacht hatte.

In seiner Rede hob Dietz die Bedeutung des Tourismus der Marina Alta auf regionaler Ebene hervor und bedauerte den vom Rat gewählten Weg in Bezug auf touristische Mietunterkünfte nach der Genehmigung des Gesetzes für Tourismus und Krankenhaus de la Comunitat Valenciana.

Der Präsident forderte mehr Agilität in den Verfahren der NIE in der Region sowie in der Abteilung für Urbanismus von Dénia, der er die Erteilung des Urbanismus auf Kosten des Tourismus und eineinhalb Jahre ohne städtebauliche Vorschriften schuldete. Dietz räumte ein, dass Geschäftsleute kein Vertrauen in Politiker und Verwaltung mehr haben, was er als "unflexibel und arrogant" bezeichnete.

Ximo Puig bestätigt die Autonomie des Hafens von Dénia

Der Präsident der Generalitat, Ximo Puig, nutzte seine Rede, mit der die Gala geschlossen wurde, um die Autonomie des Hafens von Dénia zu bestätigen, wodurch er zum ersten autonomen Hafen der Valencianischen Gemeinschaft wurde. Eine Tatsache, die bedeutet, dass ein Teil der Vorteile, die der Hafen generiert, reinvestiert wird und den Hafen in ein dynamisches Element der Stadt verwandelt.

Puig betonte, dass "die Gewerkschaft ein Schlüsselelement für den Fortschritt eines Territoriums ist", und dass die Generalitat daher bei den örtlichen Verwaltungs- und Dianensivunternehmern in Forderungen wie dem Trinkgeld des AP7 oder der Umsetzung des Zug der Küste.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "CEDMA feierte die große Nacht der Wirtschaft der Marina Alta"

*

33.565
3.864
6.177
1.575
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.