Dénia.com
Sucher

Arbeitskalender 2021 in der valencianischen Gemeinschaft: Dies sind die Feiertage

26 Oktober 2020 - 14: 32

Das Plenum des Konsells hat am vergangenen Freitag das Dekret verabschiedet, mit dem der Arbeitskalender für die Anwendung im Rahmen der valencianischen Gemeinschaft für das Jahr 2021 festgelegt wird.

Nicht arbeitende Tage werden im territorialen Geltungsbereich der valencianischen Gemeinschaft für bezahlte und nicht erstattungsfähige Arbeitszwecke zu den nachstehend aufgeführten Daten erklärt:

  • 1. Januar Neujahr
  • 6. Januar, Offenbarung des Herrn
  • 19. März, San José
  • 2. April, Karfreitag
  • 5. April, Ostermontag
  • 1. Mai, Arbeitsfest
  • 9. Oktober, Tag der valencianischen Gemeinschaft
  • 12. Oktober, Nationalfeiertag von Spanien
  • 1. November, Fest Allerheiligen
  • 6. Dezember, Tag der Verfassung
  • 8. Dezember, Tag der Unbefleckten Empfängnis
  • 25. Dezember, Geburt des Herrn (Weihnachten)

Darüber hinaus ist es als bezahlter Feiertag festgelegt und am 24. Juni, dem Tag von San Juan, wiederherstellbar.

Der im Dekret enthaltene Arbeitskalender wurde einem früheren Bericht des Dreigliedrigen Rates für die Entwicklung der Arbeitsbeziehungen und Tarifverhandlungen der valencianischen Gemeinschaft vorgelegt, einem beratenden Gremium, in dem die repräsentativsten Gewerkschafts- und Unternehmensverbände der Gemeinschaft anwesend sind Valencian.

4 Kommentare
  1. Pedro sagt:

    Zu welchem ​​Datum wurden der 1. November und der 6. Dezember verschoben?


36.330
4.235
10.456
2.060
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.