Gute Darbietungen der Dianenzen Miguel Ordóñez und Iván Kropf in Deutschland

Die deutsche Stadt Wiesbadem war Schauplatz der Meeuw-Cup Internationales Turnier letzten Wochenende schwimmen. Insgesamt nahmen 22-Schwimmer des Schwimmclubs Calpe an diesem Treffen teil, darunter die Dianensen Iván Kropf und Miguel Ángel Ordóñez.

An diesem Sportereignis nahmen mehr als 600-Schwimmer aus Bulgarien, Luxemburg, Deutschland, den USA, Russland, Ungarn und Spanien teil. Es war ein unvergessliches Erlebnis für die Expedition von Schwimmern und Verwandten des Calpino Clubs.

Auf sportlicher Ebene bedeutet dies, dass das Niveau bei internationalen Marken sehr anspruchsvoll war. Hervorheben der Teilnahme von 4-Olympiamedaillengewinnern, einschließlich Anthony Ervin, an 4

Der Dianense Miguel Ordóñez schwamm 6-Tests mit einer hervorragenden Leistung und bekam gute Noten. Er nahm an den kostenlosen 50-Zählern mit einem Rekord von 25.61 teil. in den freien 100-Zählern, wobei eine Zeit von 55.32 in der Klassifizierung seines Jahres an siebter Stelle steht, und in den 100-Zählertypen.

Iván Kropf seinerseits schwamm die 400 Estios, 100 Brust, 400 Free Meter, 200 Brust und 200 Styles, wo er sehr gute Noten erhielt.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu „Gute Darbietungen der Dianenzen Miguel Ordóñez und Iván Kropf in Deutschland“

(Erforderlich)

33.565
3.898
6.596
1.610
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.