Baleària repariert die in Sant Antoni gestrandete Fähre und nimmt die Verbindung von Dénia mit dem Balearenhafen wieder auf

Die Reederei Baleària hat die Fähre repariert dass die vergangene 8 vom Juni in der Nähe des Hafens von Sant Antoni aufliefauf Ibiza. Die Fähre erlitt Schäden am Backbord und wurde im Hafen von Algeciras repariert.

El buque Pinar del Rio, die die Dénia-Sant Antoni Route gemacht hat, nimmt wieder die Verbindungen zwischen Dénia und der Balearen Insel mit zwei täglichen Verbindungen, außer Mittwoch, von Juli bis September zwischen den beiden Häfen.

Die schnelle Fähre, die mit einer Geschwindigkeit von 32 Knoten segeln kann, verbindet die zwei Häfen in zwei Stunden und hat eine Kapazität für 450 Leute und 80 Fahrzeuge. Darüber hinaus gibt es verschiedene Unterkünfte, eine Cafeteria, einen Laden und Dienstleistungen für Babys und Haustiere. Es sollte beachtet werden, dass das Boot in diesen Monaten Kinderunterhaltung bietet.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Baleària repariert die Fähre in Sant Antoni gestrandet und nimmt die Verbindungen von Dénia mit dem Balearenhafen wieder auf"

*

30.700
3.618

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.