Dénia.com
Sucher

So reagieren die Parteien von Dénia auf die Investitur von Pedro Sánchez

Januar 07 von 2020 - 16: 01

Wir haben bereits eine Regierung auf staatlicher Ebene. Pedro Sánchez hat mit 2 Stimmen Unterschied die Präsidentschaft der spanischen Regierung übernommen, die zum ersten Mal seit dem Übergang eine Koalition mit United We can führen wird.

Es ist zweifellos die Nachricht des Tages, die soziale Netzwerke monothemisiert hat. In ihnen konnten wir die ersten Reaktionen der Formationen in Dénia beobachten, einige der Feierlichkeiten, andere der Akzeptanz und sogar einige der Ablehnung, die vor dem Rathaus der Hauptstadt der Marina Alta protestierten.

Die Freuden kommen von den Dianense-Darstellungen der Parteien, die jetzt Spanien regieren. Während podem Dénia hhat in einer Erklärung sein vorsichtiges Glück gezeigt, was dafür sorgt, dass noch viel Arbeit vor uns liegt PSPV Dénia Er hat es auf Facebook gefeiert, obwohl ja, in einer ähnlichen Linie, die auf die Arbeit hinweist, die er ausführen muss. "Dialog und Konsens wurden aufgezwungen", in ihrem Profil angegeben.

Compromis pro DéniaObwohl dies vorerst nicht ausgesprochen wurde, feierte es vor einigen Tagen eine der Vereinbarungen, die der Vertreter der Formation im Kongress, Joan Baldoví, mit Pedro Sánchez getroffen hatte.

Bei Vox DéniaEs gab keine Bewertung des Abstimmungsergebnisses, aber sie beeilten sich, einen Protest einzulegen, der darauf hinweist "Spanien wird nicht verhandelt" am Sonntag, den 12. Januar um XNUMX Uhr vor dem Rathaus von Dénia.

Im Moment auch nicht Beliebte Dénia ni Bürger Dénia Sie haben darüber manifestiert. Wir werden uns bemühen, die Informationen weiter auszubauen.

4 Kommentare
  1. Manuel Femenia sagt:

    Endlich die nackte PSOE. Mit Dieben einverstanden sein »Wie mit ihnen« Mit einer Person, deren Hände voller Geld mit dem Blut der jungen venezolanischen Demokraten befleckt sind, die vom reifen Kommunisten getötet wurden, mit nationalistischen Putschisten, mit ETA-Mördern ... Damit ein übelriechendes, anmaßendes Wesen an die Macht kommt , dumm, unhöflich, gesprächig, Plagiat. Trickster am Ende noch ein Kot von Ferranz.
    Ich hoffe, diese HP hat ein schlechtes politisches Ende. Zum Wohl der Bürger und unseres Landes.

  2. Juan Perez sagt:

    Eine Frage sehen: Wie ist es möglich, dass diese Sektierer, die sich als Sozialisten bezeichnen, für eine Person stimmen und weiter stimmen können, die sich bereit erklärt, Präsident von Spanien zu sein, mit Attentätern, die vor nicht allzu langer Zeit 11 Menschen in seiner Partei getötet haben. Sie haben es verdient, zu verschwinden, was am wahrscheinlichsten ist. IGNORANT.


34.557
3.990
7.413
1.750
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.