Dénia.com
Sucher

Álex Pla wird mit CFS Mar Dénia in Sabadell debütieren

Januar 18 von 2020 - 00: 29

Die große Neuheit, die das Dianense-Team für das Spiel präsentiert, das heute Nachmittag um 18 Uhr auf der Strecke der Escoles Pías de Sabadell stattfindet, ist die Anwesenheit von Álex Pla, einem Spieler, der diese Woche verpflichtet wurde. Es war der letzte, der in der von Jordi Durán geleiteten Gruppe noch frei war.

Dieser Spieler kennt seine Teamkollegen perfekt, da er mehrere Spielzeiten mit ihnen gespielt hat. In dieser Saison hatte er für das Team El Ejido unterschrieben, wo er in der ersten Runde der Meisterschaft dabei war. Das andalusische Team war der führende Anführer der Gruppe V der zweiten Division B.

Der CFS Mar Dénia versucht, mit den guten Empfindungen erneut zusammenzutreffen, die es ihm ermöglichen, die drei Punkte zu addieren, um die Aufstiegspositionen im oberen mittleren Bereich der Klassifikation fortzusetzen. Das gute Image, das letzte Woche gegen Pallejà gegeben wurde, muss erneut gegeben werden, um auf der katalanischen Strecke zu gewinnen.

Es muss gesagt werden, dass der Dianense-Kader seinem Rivalen überlegen ist, wie das Duell im Joan Fuster-Pavillon am zweiten Spieltag gezeigt hat. In diesem Spiel entsprach der Sieg der Marina Alta-Mannschaft mit 5 zu 1.

Die katalanische Mannschaft, angeführt von Pedro Donoso, trifft auf dieses Duell, nachdem sie am letzten Tag gegen Barceloneta mit 3: 1 besiegt worden war.

Der Dianense-Expedition ist bewusst, dass sie nun die Siege ihres Lehens sind und daher versuchen werden, mit einem von Sabadell zurückzukehren. Etwas, das passieren würde, würde die Jungen von Durán in der Wertung in bequemere Positionen bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    34.557
    3.991
    7.413
    1.750
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.